1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gerüchteküche T-Home

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von AlBarto, 25. Februar 2010.

  1. Fifaheld

    Fifaheld Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    14.039
    Ort:
    Hier und Da und auch mal überall
    Anzeige
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Wer weiß wer Weiß...Ausser natürlich die die dabei waren, die wissen es.... :)
     
  2. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.300
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Vielleicht haben sie persönlich eine Vorstandsbeschwerde einlegen wollen, weil bei Beauftragung ihres "Warum ist Liga total! besser?"-Spionage-Entertainanschlusses in Unterföhrung nur ein 16.000er Profil möglich ist?:)

    Auf den Buschfunk sollte man meines Erachtens nicht viel geben. Falls man seit September 2009 tatsächlich keine informellen Kanäle genutzt hätte, um sich gelegentlich Grüße auszurichten, wäre das für die dafür verantwortliche, blockierende Seite eher peinlich. Das jetzt mal ein Höflichkeitsempfang in Bonn stattgefunden haben könnte ist das Normalste der Welt, wenn die andere Seite schon per FTD-Presseinterview um einen Termin nachsucht. Man könnte sich bei der Gelegenheit mal unverbindlich angehört haben, was unter einem "verdammt guten Geschäftsmodell" zu verstehen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2012
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.849
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Der zentrale Konflikt lautet doch Bundesliga. sky hat sich geärgert, dass T-Home eigene Kanäle nimmt um die Bundesliga zu vermarkten.
    Würde man sich bei diesem Thema einig werden für die kommenden Jahre, dann seh ich auch wieder eine Chance für sky bei T-Home.
     
  4. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Serien, die auf Sky laufen, kann man sich doch wirklich völlig legal von einem guten Freund auf USB-Stick oder Mini-Festplatte mitbringen lassen.
     
  5. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    AW: Gerüchteküche T-Home

    War es nicht die Williams-Administration, die damals die überzogenen Forderungen bzgl. der Produktion gemacht haben, weil man geglaubt das Entertain ohne sky kaum Überlebenschancen hätte?

    Zusammen mit den Ankündigungen von Sullivan bzgl. der Kooperation, scheint man zur Überzeugung gekommen sein, dass dieser Glauben falsch war, eher ging es in die andere Richtung, und man nun sogar Angst, dass dieses taktische Manöver eventuell komplett nach hinten losgeht.

    Es wäre sogar im Sinne der Kunden - für alle Seiten. Man darf jedoch gespannt sein, wie ein etwaiges Modell aussieht bzw. was sich sky im Details vorstellt.
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.849
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Ich kenne ja die Abozahlen von T-Home. Während Alice TV ja eingestellt werden soll und Vodafone TV anscheinend so la la anläuft ist T-Home auf einem enormen Wachstumskurs und hat die tollsten Aussichten das Angebot immer weiter auszudehnen.

    sky entgehen hier Millionen Kunden und ich denke, das ist es, was sky langsam dazu bringt auch diesen Markt wieder in Angriff zu nehmen.
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.589
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Gerüchteküche T-Home

    naja, sky grast derzeit alles ab und hat mit HBO einen wirklich sehr guten Deal für die nächsten Jahre in der Tasche..

    sky könnte mit der Telekom jede Menge Geld verdienen, wie auch die Telekom mit sky.

    Es gibt sehr sehr viele Geschäftsfelder wo sich eine Zusammenarbeit mehr als Rentiert.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.633
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Naja, die Buchungszahlen von Sky bei der Telekom waren wohl nicht so der hit....?

    Denke es wird Streitereien geben ob die starre Paketstruktur von Sky beibehalten werden muss, wie die Kündigungsfristen aussehen, ob man Sender einzeln neu zusammenstecken darf, ob das ganze wirklich als "Sky" verkauft wird, wie die Kundenbindung aussieht, usw. ?
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.849
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Das war aber auch vor dem großen Umbau, daher hätte ich nun mehr Hoffnung auf Abonnenten via T-Home.
    Ansonsten schließ ich mich dem Statement von southkorea an.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.531
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Nicht nur das. Die Analogabschaltung wird so oder so Sky und T-Home als auch für HD (wie auch immer), mehr Sender und auch neue Kunden bringen. 2012 wird sicher ein gutes Jahr für alle. Und das ist im Schnitt gut für alle, besonders den Kunden.
     

Diese Seite empfehlen