1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gerüchte: Premiere nutzt neuen MPEG4-Encoder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Mai 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.230
    Anzeige
    München - Die Bildqualität der beiden Premiere-HD-Sender ist wieder auf dem gewohnt hohen Niveau. Interessant: Zwar sind die Bitraten im Vergleich zur letzten Woche wieder angestiegen, jedoch nicht mehr auf dem Niveau vor den Umbauarbeiten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Gerüchte: Premiere nutzt neuen MPEG4-Encoder

    Interessant finde ich eher, dass andere es interessant finden. Die H.264 sind gegenwärtig alle auf dem Stand Ultra-Schlecht bis Hart-An-Der-Grenze. Der Encoder wird sicherlich nicht das letzte Mal getauscht werden.
     

Diese Seite empfehlen