1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geniatech DigiStar DVBS Karte - HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von birschei, 5. Juli 2006.

  1. birschei

    birschei Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Hi,
    ich habe die oben genannte TV-Karte,
    nur funktionirt diese nicht gescheit.
    Die aktuelle Version von ProgDVB zeigt immer "Device not started" an.
    Mit der mitgelieferten ProgDVB Version geht es zwar, aber da wird bei manchen Transpondern (u.a. ZDF, ORF) immer 1% Signal angezeigt....
    Weis da jemand woran das liegen könnte?
     
  2. gash

    gash Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Geniatech DigiStar DVBS Karte - HILFE !!!

    hab mit der karte und progdvb auch ziemliche probleme... bei mir läufts zwar soweit dass ich schauen kann, aber nach 3 - 15 minuten... entweder beendet sich progdvb einfach ohne meldung oder es kommt nurnoch bild/ton gehexelt rein... hab dann quasi ein rennendes zebra auf dem bildschirm (bischen normales bild sieht man) und der ton hört sich an wie bei meiner alten dvb-t anlage wenn der empfang zu mies war ó,ó
    ein neustart des rechners bzw reaktivieren der "geräte" im geräte-manager reicht dann aber um das zu beheben (mit anderen programmen wie zbs. "dvb dream" treten keine probleme auf, jedoch wenn progdvb bereits gewirkt hat... ändert sich auch bei denen nichtsmehr :p)

    desweiteren besteht bei mir irgendwie das problem das wohl meine brille das bild vom monitor/fernseher so gut reflektiert, dass der ir-sensor der fernbedienung ab und zu mal denkt ich hätte was auf der fernbedienung gedrückt ó,ó

    kann die karte derzeit nur dann empfehlen, wenn man mit "alternativer" software als der mitgelieferten (auch die aktuelle version von progdvb sorgt ständig für unruhe) arbeiten möchte und auch auf die fernbedienung verzichten kann.... naja das ist bisher meine erfahrung mit der karte.... (hab sie jetzt seit 3 tagen)
     
  3. jeremy15

    jeremy15 Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Geniatech DigiStar DVBS Karte - HILFE !!!

    Hallo, ich habe die gleiche TV Karte. Probiert mal das Programm "DVB Dream" is echt super einfach und ich hab immer 100 Signalstärke und 100% Qualität bei jedem sender. ich hab am anfang auch das original programm verwendet (ProgDVB) und da kamen immer irgendwelche fehlermeldungen. die aufnahme hat auch nicht korrekt funktioniert. also probiert DVB Dream is en echt super programm is kostenlos hier mal der link http://www.chip.de/downloads/DVB-Dream-1.4i_15657647.html :) also viel spaß^^
     

Diese Seite empfehlen