1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GeniaTech/Conexant was taugt das ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Lazzard, 30. November 2006.

  1. Lazzard

    Lazzard Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    48
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich habe vor mir eine DVB-S Karte zuzulegen und bin beim stöbern auf die sehr günstige oder vielleicht doch billige GeniaTech Digistar gestoßen.
    Laut meiner Info besitzt die Karte einen Conexant Chipsatz. Meine Frage daher, was taugt diese Karte bzw der Chipsatz ?
    http://www.progdvb.com/card_pics/GeniaTechDigiStar.jpg

    Meine Vorraussetzung ist eigentlich nur mal nebenbei etwas TV gucken oder mal ne Sendung aufnehmen, eigentlich nichts spektakuläres.

    Hat jemand Ahnung bzw Erfahrung mit dieser Karte ??

    Ich muss dazu sagen, das ich keine 100 € ausgeben will, daher hat mich das Angebot schon gereizt oder eventuell eine TwinHan.

    PS: Wie ist das gemeint bei der Geniatech, das man noch eine Sat Box anschließen kann, sie hat ja einen LNB Ausgang dran.
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: GeniaTech/Conexant was taugt das ?

    mal kurz gegoogelt - so toll scheint das ding nicht zu sein. leg lieber noch etwas drauf und nimm eine bewährte tv-karte, ich würde wenn es einen günstige aber gute karte ohne ci sein soll die technisat skystar2 empfehlen. diese karte läuft bei mir ohne probleme. für die ss2 gibt es eine gute auswahl an guter bis sehr guter tv-software, was auf der geniatech außer progdvb läuft läßt sich irgendwie auf die schnelle nicht rausfinden.
    twinhan hatte ich mal, aber wieder verkauft, war ich nicht mit zufrieden.
    und das du noch eine satbox anschließen kannst bedeutet das der lnb-anschluß durchgeschleift wird, im ausgeschalteten zustand der karte kann ein weiterer rec genutzt werden.
     
  3. Lazzard

    Lazzard Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    48
    AW: GeniaTech/Conexant was taugt das ?

    Mit dem Durchschleifen...funktioniert das ? Genau das brauche ich, da ich nur einen Anschluss in meiner Wohnung habe. Wenn ich am PC die Karte nicht nutze bzw den PC aushabe, möchte ich meinen Receiver am TV nutzen.

    Die SkySat hat sowas ja nicht....aber die Twinhan Express hat diese Möglichkeit wohl auch.
     
  4. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: GeniaTech/Conexant was taugt das ?

    kann mich Silly nur anschliessen ... die SS2 ist top...

    btw ... die karte mit dem conexant chip funzt gut unter linux .. wenn du windows nutzt nimm ne andere ... auch ne twinhan dürfte dir reichen ;)
     

Diese Seite empfehlen