1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach ihrem Punktsieg gegen das Internet-Portal Youtube vor dem Hamburger Landgericht will die Verwertungsgesellschaft GEMA keine Sperrung weiterer Musiktitel erwirken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    ... die betroffenen 12 Titel sind so verstaubt und schäbig;
    wie die GEMA selbst.
    Ein System,
    welches sich kurz vor seiner Abschaffung
    noch ein letztes mal aufbäumt ... ?
     
  3. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Das System der GEMA wird in der digitalen Welt langfristig nicht überleben. Die Lösung können nur pauschale Abgaben sein. Eine Vergütung per Click wie von der GEMA gefordert ist einfach weltfremd
     
  4. AOD

    AOD Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Ist es nicht genau das, was Google mit Adwords und Adsense selbst praktiziert?
     
  5. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Bei YouTube verdient Google aber erst einmal nichts durch das Anklicken/Anschauen von Videos.
    (nur wenn Werbung eingeblendet wird und darauf dann geklickt wird)
    Deswegen möchte YouTube eine prozentuale Beteiligung der GEMA an den Einnahmen,
    und nicht einfach schon Geld zahlen nur für das pure Anklicken eines Videos.

    Gerade bei YouTube werden schnell horrende Abrufzahlen erreicht, wenn ein Videos besonders auffällig, interessant, lustig, oder krass ist.
    Selbst wenn dort völlig unbekannte und schlechte Musik läuft, würde die GEMA sehr hohe Einnahmen erzielen,
    welche niemals durch Medien-Verkäüfe oder sonstige Aufführungen erreicht würden.
    (und Google hätte die gleiche Summe als Verlust)

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es nur zwei Möglichkeiten geben:
    - Alle Videos mit GEMA Rechten werden in Deutschland gesperrt auf YouTube.
    oder
    - Es gibt einen Vertrag, und alle diese Videos werden massive Zwangswerbung enthalten.
    (ansonsten würde YouTube/Google große Verluste einfahren, wie gesagt)
     
  6. AOD

    AOD Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Aber das kann ja nicht das Problem der Urheber sein. Deren Werke werden dort bei jedem Klick aufgeführt.

    PS. und das die GEMA für schlechte Musik Geld einnimmt ist ehr die Regel als die Ausnahme. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2012
  7. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Wie wollen die eigentlich die Sperren durchsetzen wo schon fast jeder YouTube über einen Proxy Server oder mit einer der entsprechenden Browser Add ons besucht?

    So lange man diese Sperren umgehen kann wird es dieses Gezeter zwischen YouTube und der GEMA geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2012
  8. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.680
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: GEMA sieht Youtube nach Musikvideo-Urteil unter Zugzwang

    Wie hat sich eigentlich You Tube in andere Länder mit dem Verwertungsgesellschaften geeinigt?
     

Diese Seite empfehlen