1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geldbuße für UPC in Tschechien

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.233
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Tschechien muss der international tätige Kabelnetzbetreiber UPC eine Geldstrafe von umgerechnet 40 000 Euro zahlen. Die Strafe wurde fällig, weil der Anbieter seine Kunden nicht ausreichend über Änderungen in der Preisstruktur informiert haben soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Geldbuße für UPC in Tschechien

    Oh...oh...oh...40.000 Euro.
    Ich glaube, die kommen vor Lachen nicht mehr in den Schlaf.

    Aber das war ja bei den deutschen LMA und 9Live ähnlich.
     

Diese Seite empfehlen