1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von glums, 14. August 2005.

  1. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    Anzeige
    Hallo
    mal ne Frage ich habe ein Abo von Premiere und einen Receiver für 99,00€ dazu bekommen.

    Der Receiver hat öfters Macken so dass man bei Premiere viel Qualitätsverlust habe und mich auch ärgere da ich Geld für Abo bezahle und dann noch Probleme mit dem Receiver habe.

    Ich habe jetzt schon einen neuen Receiver vom Hersteller bekommen der aber dieselben Macken aufweist.
    Habe auch schon hier gelesen dass es fast alle Receiver des Models des Herstellers haben.

    Jetzt die Frage der Hersteller hat kein anderes Model was für Premiere geeignet ist und die Austauschgeräte bringen auch nicht was kann ich machen?

    Ich weiß das ich nach der 2 Ausbesserung und wenn derselbe Fehler immer noch besteht mein Geld zurück vordern kann. Bei wem aber Premiere oder beim Hersteller denn das Gerät habe ich direkt von Premiere zugeschickt bekommen.


    Was würdet Ihr machen und wie würdet Ihr vorgehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2005
  2. bsmuenchen

    bsmuenchen Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    142
    Ort:
    München
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Wie wär's mit bei Premiere anrufen und den Sachverhalt schildern? Freundlich fragen, ob Du ein anderes Gerät (andere Marke) haben kannst...
     
  3. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Um was für eine Macke handelt es denn???
     
  4. torsteng

    torsteng Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Attendorn
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Dann nimm doch einfach einen von deinen anderen Receivern.... :rolleyes:

    Don't feed the trolls!
     
  5. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?


    hi, :D

    Ja mache ich ja auch habe ich habe für den Samsung 99,00€ bezahlt und wollte
    denn auch gerne weiter benutzen die anderen stehen im Kinderzimmer und Schlafzimmer, die auch eiggentlich da bleiben sollen.
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Sag mal warum hast du dich an den Hersteller gewannt? In diesem Fall wäre doch wohl Premiere dein Ansprechpartner.Ist ja schon ein paar Jahre her aber damals habe ich 2 Reciever nacheinander defekt gemeldet und jedesmal einen Neuen bekommen.

    bye Opa :winken:
     
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    mein schwager hat den reciver auch über premiere bekommen. beim ersten mal defekt ging das noch über die premiere hotline, beim 2 mal defekt haben die meinen schwager zum hersteller weitergeleitet (humax) seit dem muß er dort anrufen! 3 mal schon umgetauscht und macht immer noch spuchten.... :)
     
  8. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Es ist doch ganz einfach! Premiere gibt nur noch auf D-Boxen Garantie (Gewährleistung) die gemietet waren. Alles andere ist Sache der jeweiligen Hersteller Humax ect. Das war jetzt ganz kurz, ist aber auch nachzulesen. Gruss
     
  9. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.335
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    so einfach ist es nicht! per gesetz ist premiere zwei jahre lang zur gewährleistung verpflichtet für neuware, die es direkt verkauft. man unterscheide bitte gesetzliche gewährleistungspflicht des verkäufers ggü. seinen kunden und freiwillige herstellergarantie.
     
  10. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Geld zurückverlangen für Receiver von Premiere für Premiere?

    Man hat aber beim Kauf des gerät ein kleinen Wahnhinweis von Premiere zugelegt bekommen wo erwehnt wird das bei Problemen oder Gewährleistungsansprüchen die spitzelle Hotline extra von Samsung angerufen werden soll, die alles erledigen sollen.
     

Diese Seite empfehlen