1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geckow

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von meergeist, 9. Februar 2006.

  1. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    Anzeige
    Moin,

    mal ne Frage zum Geckow-Webinterface unter FW 1.2:

    Die Datei gecko interface.tar.gz entpacken und ins /www verzeichnis kopieren und fertig?

    oder geht das anders?

    Gruß Siggi
     
  2. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Geckow

    Das hast du vollkommen richtig verstanden.:D

    Ist nur die spannende Frage was als Router angesehen wird.
    you need to install all the files yourself in /www and each time you reboot your router you'll need to upload again

    Werde mal fragen.

    Update:
    Tuner =Router Freudscher Tippfehler

    Also müßte man jedes mal nach dem Ausschalten, den kram rüberkopieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2006
  3. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Geckow

    Ja, es gibt noch einen anderen Weg:

    - via Ftp:
    die dekomprimierte Code im /temp Verzeichnis kopieren.

    - dann mit telnet:
    Verbindung mit der 400s machen, das folgendes eintippen und [enter] am Ende.
    /bin/httpd -p 8080 -h /tmp/www -c /home/relook/dir_db/httpd.conf -r Relook

    Und dann mit deinen geliebten Browser:
    http://your-relook:8080/

    your-relook = name oder IP-adresse von deinen Relook.

    Du kannst aber auch noch der originalen Web-Interface benutzen:
    Mit deinen Browser:
    http://your-relook

    Weil es im /temp Verzeichnis steht muss man es nach Reboot erneut installieren. Ist ehr geeignet für Testversuche.

    MfG
    _________
    relooker
     
  4. sanja

    sanja Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Geckow

    Hallo, kurze frage habe ich noch:confused: , was kann eigentlich das Geckow Web Interface besser als das Original von Ver. 1.2 und wie mache ich eine Telnet verbindung. Sorry, fals die Frage etwas dumm klingt, ich weiss es aber wirklichnicht.:winken: :D
     
  5. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: Geckow

    Moin,
    kann mir jemand ein how to geben wie ich den Geckow zum laufen bekomme? FW 1.24

    Über Internet sagt er mir falsches Passwort. (Relook,Relook)

    Von Hand hab ich in var/data/den www ordner kopiert, was muß ich dann machen?
     
  6. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: Geckow

    Moin,
    liegt am Firefox, mit IE kann ich das Webinterface öffnen ich bekomme aber immer die folgende Meldung:

    Serverprogamm could not execute error 404

    was kann ich tun?
    Gruß Siggi
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2006
  7. Tulvin

    Tulvin Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S
    AW: Geckow

    Hast du die Attribute für die CGI's und scripte korrekt gesetzt ? 777 ist immer eine gute Wahl dafür.
     
  8. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: Geckow

    Moin,
    gnade, aber das mußte mal genauer erklären 0 Ahnung.

    Gruß Siggi
     
  9. Tulvin

    Tulvin Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S
    AW: Geckow

    Du benutzt ja den Total Commander glaub ich, da gibts untger Dateien den Befehl "Dateiattribute ändern". Wenn du da alles anhakst entspricht das dem Wert 777. Das machst du für alle Dateien im CGI verzeichnis.

    Und dann gibts noch ein weiteres Verz dessen namen ich vergessen habe, dafür genauso. Ich schau daheim nochmal nach der Arbiet nach wie es genau heisst.

    Bin aber nicht ganz sicher das mein Geckow 100% fkt, da ja das alte /www Verzeichnis nicht gelöscht werden kann.
     
  10. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: Geckow

    Moin,
    @Tulvin
    mit demCGI Verzeichnis hat nichts gebracht
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2006

Diese Seite empfehlen