1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geburtstagspaket KDG Home

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Sebastian2, 7. August 2005.

  1. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    Anzeige
    AW: Geburtstagspaket KDG Home

    Jo genau das heißt es ;).

    Aber ist bei vielen so das man dann mehr monatlich zahlen muss. Premiere "zockt" ja schon genug ab denen störts nicht ;)
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Geburtstagspaket KDG Home

    Dann ist das aber ne Mogelpackung gegenüber der Werbung von Brummiere. Denn da verteuert sich das ABO nicht monatlich, wenn ich einen 1€ Reciver nutze. :eek:

    Das deplaziert sie dann ja nochmals nach hinten, wenn die Masse das mal schnallt.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Geburtstagspaket KDG Home

    Naja es handelt sich um einen sondertarif. und premiere verlangt so schon viel zu viel ;).
    auch bei der sache spart man mehr als 50 euro als würde man in bei dem normalen Paket dazu kaufen.

    Viele sind sicherlich nicht wegen dem Receiver sondern wegen dem angebot umgestiegen ;)
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Geburtstagspaket KDG Home

    Bei 24 x 2€ habe ich nicht zwingend das Gefühl etwas gespart zu haben, denn die pace box ist ja nicht wirklich dieses Geld wert.
    Welche Rolle spielt denn dann er eine €?
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Geburtstagspaket KDG Home

    Der Euro spielt dieselbe Rolle wie bei T-Mobile etc. das man als große Firma nicht so einfach ein Gerät verschenken kann.

    Naja ich finde schon das 49 euro recht günstig sind. Bei Ebay gehen diese Dinger für über 50 euro weg. Also nen wert haben die Teile schon. Außerdem gibt es schlechtere ;).

    Für den Einstieg in die digitale Welt kommt man so nunmal recht günstig weg. Oder man verkauft ihn wie ich und kriegt 56 euro dafür ;)

    Andere Firmen machen das schon länger. die Handy Netzebtreiber haben hohe minuten und grundgebühren.

    KabelBW verkauft den receiver für 50 euro und man hat ohne zuzahlung 24 monate an der backe. da würd ich mich ehrlich gesagt eher für die kdg methode entscheiden.

    €dit: Übrigens Premiere verlangt bei Premiere Thema noch 79 euro für den Receiver. Ich glaube da ist KDG immer noch günstiger ;). Auch wenn der Receiver nicht der beste ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. August 2005