1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.230
    Anzeige
    Berlin - Handys und Mobilfunkmasten sorgen nicht nur für bessere Verbindungen, sondern oft auch für große Aufregung. Mehrere hundert Bürgerinitiativen wehren sich in ganz Deutschland gegen bestehende und neue Masten. Sie warnen vor möglichen gesundheitlichen Risiken durch den Elektrosmog.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    AW: "Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

    Nach nur einer Minute Telefonieren ist das Gehirn so stark erwärmt, dass man darauf ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln braten kann. ;)
     
  3. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: "Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

    ich halte das ehrlich gesagt für ziemlichen schwachsinn... die meisten handys sind wenigstens so intelligent und passen ihre sendeleistung dynamisch an. ich denke aufgrund der ziemlichen senderdichte wird es im normalfall nur höchst selten vorkommen dass ein handy zu höchstform auflaufen muss.

    dumm nur dass die meisten dect telefone nutzen weil die einfach spottbillig geworden sind. und die sind noch viel schlimmer. erst jetzt so langsam bietet z.b. siemens mit ihren gigaset eco dingern eine dynamische anpassung wie sie in handys schon ewig drin ist. denn solche alten dect teile funken selbst dann mt voller power wenn sie in der ladestation stehen.

    ich möchte das nicht abstreiten dass grundsätzlich strahlung gesund ist oder sowas, nur fehlt die verhältnismäßigkeit. es gibt soviele quellen die strahlen die überhaupt nicht beachtet werden. lieber verteufeln wir wlan und mobilfunk.
    wäre doch cool :)

    achja auch son irrglaube den ich häufig gehört habe. wenn man telefoniert und auf einmal ne knallrote backe bekommt dann liegts wohl weniger an der strahlung sondern der abwärme des akkus ;)
     
  4. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.268
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: "Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

    ... oder am Anpressdruck! :D
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.310
    AW: "Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

    Na dann vergleich doch mal die max. Leistung eines Handys mit der eines DECT Telefons.

    Dann wirst Du sehn, das das DECT Telefon nur einen Bruchteil der Leistung hat.
     
  6. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: "Gebt Kleinkindern kein Handy" - Risiken sind noch immer unklar

    ich habe die daten verglichen und bleibe bei meiner aussage.

    ich zitiere mal aus der BMWi seite:

    soweit die theorie, jetzt aber das große ABER

    sprich, was interessiert es mich dass das handy theoretisch 2watt senden könnte? es kommt praktisch bei mir nie vor. mein d2 handy hat fast überall vollausschlag, also kann ich davon ausgehen dass ich nur ein bruchteil dessen habe was max. möglich ist. gehen wir von den 0,1watt aus, dann würde das handy weniger strahlen als eine dumme DECT station die unter umständen mit 0,25watt strahlt....immer und kontinuierlich.
     

Diese Seite empfehlen