1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gebrauchter Receiver, neues Abo

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Christine, 6. Dezember 2005.

  1. Christine

    Christine Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallöle,

    ich überlege mir, dass Abo von RBC anzunehmen. Da ich keinen eigenen Receiver habe, bot mir ein Freund seinen an. Es ist eine Nokia D1 Box. Soweit ja okay. Allerdings hat er darüber noch ein Prepaid-Abo mit Start laufen.

    Meine Frage nun, was passiert, wenn ich die Receivernummer auf dem Gutschein angebe. Funktioniert das, obwohl der Receiver auf ein anderes Abo angemeldet ist?

    Danke vorab für die Hilfe
     
  2. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Ja, sollte funktionieren. Meines Wissens überprüfen die nur dass ein Receiver vorhanden ist, der für Premiere geeignet ist. (Und sogar das wird nicht immer geprüft.) Dein Abo wird nicht an der Tatsache scheitern.
     
  3. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Kein Problem! Der Receiver deines Freundes ist sein Eigentum, welches er dir z.B. heute Abend schenken könnte. Bei Mietreceivern könnte Premiere das Eigentumsverhältnis prüfen (wäre aber das erste mal). Ansonsten geht es nur darum, so zu tun, als liefe die Karte in einem Premiere zertifizierten Gerät. Kannst dir die Seriennummer auch beim Media-Markt abschreiben...
     
  4. Christine

    Christine Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Danke für die Infos.

    Eine Frage habe ich aber noch. Ich habe nun viel gelesen, dass man sich auf die Nokia-Box Linux installieren kann. So ganz legal ist das wohl nicht. Ich persönlich habe zur Zeit auch null Ahnung, wie das geht. Meine Frage ist nur, was das bringt. Dass man damit den Jugendschutzcode umgeht, habe ich schon herausgefunden, aber was gibt es noch für Vorteile?
     
  5. Urfin43

    Urfin43 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Hst 110H, D-Box2 (Yadi), D-Box1(DVB2000),
    Terratec Cinergy T2, Hauppauge DEC 2000
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Eigentlich schon, z.B.: schneller, bessere Oberfläche (vielleicht Geschmackssache), über's Netzwerk streamen, Senderliste über dem PC verwalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2005
  6. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Linux geht aber nur mit der DBOX2 auf die 1er Box machst du DVB2000 :eek:
     
  7. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Je nach Image bekommt man z.B. den Wetterdienst per Internet dazu. Legal ist es dann nicht, wenn du Sender empfängst, die eigentlich verschlüsselt sind. Du müsstest erst mal raus finden, ob du eine DBox2 hast (goßes Display). Dann brauchst du einen Computer (mindest 350 MHz) mit Netzwerkkarte und ein Crosskabel. Zur Erstinstallation wird zusätzlich noch ein Nullmodem-Kabel für die serielle Schnittstelle benötigt. Ein "legales" Image findest du bei JacktheGrabber. Dort steht auch, wie man die Box installiert. Letztere SW ist ein schönes One-Klick-Tool für Aufnahmen auf den PC. Du solltest allerdings gut mit Computern klar kommen. Sonst gibt es gerade bei der Erstinstallation (die hat es in sich), ein längeres unterfangen.
    Wenn du jedoch erst mal Linux drauf hast, gibst du es dann auch nicht mehr her...
     
  8. Koenig_Mingo

    Koenig_Mingo Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Seid ihr euch absolut sicher, dass man ein Abo auf einen bereits "benutzten" Receiver anmelden kann? Ein Kumpel von mir wollte nämlich auch ein Gutschein einlösen, hatte aber noch ein Start-Abo laufen. Also konnte er kein neues Abo auf diesen Receiver abschließen.
    Bei mir ist die Situation wie folgt. Ich habe Premiere Start im Packet mit KabelDeutschland, ich glaube das müsste KD Home sein. Nun habe ich leider etwas kurzfristig bei Premiere gekündigt und noch keine Kündigungsbestätigung erhalten. Ich habe also Angst, dass sich der Vertrag verlängert hat, Start also ein weiteres Jahr auf den Receiver läuft.
    Nun wollte ich allerdings das WM Angebot warnehmen, dass muss man ja bekanntlich bis zum 31.12 aktivieren. Geht das wirklich, auch wenn das Premiere Start Abo noch läuft (entweder bis zum 03.01.05 oder noch ein weiteres Jahr bis zum 03.01.06)?
    Das Start Abo läuft übrigens auf den Namen meiner Mutter, das neue Abo würde ich nun auf mich abschließen.
     
  9. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Du hast voll die Hinternkarte gezogen, wenn die Kündigung nicht rechtzeitig bei Premiere war.
    Premiere Start wird nach einem Jahr zu Premiere Thema. Heißt Du darfst dann natürlich die Thema Preise zahlen.

    Das Abo auf Deinen Namen abschließen und dabei die Nummer des Receivers zu nehmen, wo das andere Abo drauf läuft geht nicht! Nur wenn das andere Abo ausgelaufen ist, wäre dies möglich, aber nicht solange es aktiv läuft.
     
  10. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Gebrauchter Receiver, neues Abo

    Na unter der gleichen Kundennummer mit eigenem Hinweis ist das natürlich ein bisschen blöd gelaufen...

    Kostet einen Anruf, um Klarheit zu schaffen. Ich schreibe es gerne nochmal: Man kündigt direkt nach Erhalt der Abo-Unterlagen. Zurückziehen kann man immer noch. Wenn du Premiere nicht so drauf stößt, merken die das nicht. Du kannst ja auch aus "versehen" mal zwei Zahlen verdrehen, oder?
    Ob das WM-Angebot wirklich so toll ist, ist halt die Frage. Dir fehlen nur etwa ein dutzend Spiele, die nicht im Free TV übertragen werden. Ferner überträgt das Auland ja auch. Für den Preis kannst du dich dann auch in eine Sportsbar setzen.
     

Diese Seite empfehlen