1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gebrannte DVD ohne Ton

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von digifan29, 17. Mai 2010.

  1. digifan29

    digifan29 Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wer kann mir bei einer Problemlösung helfen?
    Ich habe den Technisat Digicordeer S2, nehme auf dessen Festplatte Filme auf, übertrage diese per USB auf eine externe Festplatte.
    Mit meinem PC (Windows 7 64-bit Home Premium) und der aktuellen Mediaport-Version wandele ich die Dateien (mit Adiministratorrechten) in eine DVD um. Bis hierin ist alles i.O: die erzeugte Datei lässt sich z.B. im Microsoft Media Player ansehen und hören. Wenn ich dann mit Nero 10 (auch mit Nero 9) die DVD brenne, fehlt der Ton auf der DVD.
    Danke für gute Tips zur Lösung!
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.608
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Was genau bedeutet fehlt der Ton? wird am DVD Player keine Audiospur anzeigen?
    Da es sich um einem DVB Aufnahme handelt, ist es eventuell der MPEG Ton. Auch wenn diese in der DVD Spezifikation (zumindest für Europa) vorgeschrieben ist, haben manche Player Probleme damit.

    whitman
     
  3. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Bei manchen DVD-Playern hört man den MPEG-Ton nur, wenn man im Menü die entsprechende Einstellung vornimmt.

    Strotti
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Ich hatte soeben dasselbe Problem.
    Eigene Camera-Aufnahmen, in NERO 9 importiert, zusammengefügt und gebrannt.
    Ton fehlt völlig.
    Jede Einzelaufnahme kontrolliert, Ton ist da.

    Dasselbe mit ConvertXtoDVD gebrannt, keine Probleme, Ton ist da.

    Scheint sich um einen NERO-Bug zu handeln. Habe verschiedenes mit NERO gepröbelt, kein Erfolg.
     
  5. digifan29

    digifan29 Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Danke für Eure Tips und Fragen.
    Ich habe mir die Test-Version von ConvertXtoDVD 4 installiert - mit den Dateien, die direkt vom Digicorder auf die Festplatte kopiert wurden, kann das Programm nichts anfangen.
    Diese Dateien haben vor der Konvertierung mit Mediaport folgende Endungen:
    .AUD .AUX1 .AUX2 .VID .VTX.
    Nach dem Konvertieren mit Mediaport habe ich 2 Ordner: DVD und LOG.
    Im LOG-Ordner ist eine log-Datei.
    Im DVD-Ordner sind 2 Unter-Ordner: AUDIO_TS (leer) und VIDEO_TS (mit Dateien mit den Endungen .BUP .IFO .VOB).
    Wenn ich dann diese Video-Datei .VOB abspiele oder auf DVD brenne (mit Nero) habe ich bei manchen Filmen Ton, bei machen nicht?
    Als ich das Ganze noch auf einem Rechner mit Windows XP gemacht habe, klappte es immer; erst seit ich zunächst Windows Vista und jetzt Windows 7 als Betriebssytem habe, tritt das Problem auf, dass manchmal der Ton fehlt.
    Vielleicht ist dieser Zusammenhang auch zufällig, und es liegt an einem neuen Kopierschutz für Filme, die im Fernsehen mit Dolby-Digital-Ton ausgestrahlt werden?
    Früher konnte ich diese aber immer problemlos in DVD umwandeln.

    Habt ihr noch Ideen oder Tips - schon jetzt danke!
     
  6. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Hallo Digifan29

    Ich denke das Win 7 die Wurzel allen Übels ist!
    Bei mir funktioniert die Software Mediaport bei XP und auch bei Vista.

    Andere Frage: Beim Brenne der DVD hast du auch den leeren Ordner AUDIO_TS mit gebrannt, dieser wird bei DVD Player benötigt.

    Ist nur eine Vermutung meiner seits.

    Tschau Frank
     
  7. Kricky

    Kricky Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: gebrannte DVD ohne Ton

    Hi.
    Ich hatte auch so ein Problem unter Win 7.
    Abhilfe:
    Das Programm PVAStrumento runterladen offeryn: tools for digital video
    1.Zieh die Daten vom Receiver
    2.PVAStrumento starten
    3.Als input stream die Datei vom Receiver nehmen.
    4.make ps anklicken
    5.da dann unter den einstellungen (Audio) ein Häckschen zusätzlich bei Enable Audio Stream Selection (dann kann man die Tonspur auswählen) mach
    en.
    6.Unten Start drücken.

    Ist finde ich das beste Freeware Programm für den zweck !
     

Diese Seite empfehlen