1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gebrannte Bilder- DVD auf Philips DVDR7300

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Bimbel67, 25. August 2006.

  1. Bimbel67

    Bimbel67 Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    :confused: Hallo,

    Nachdem ich meine Urlaubsbilder (aufgenommen mit einer Canon IXUS 40-alle JPEG) auf den PC übertragen habe, bin ich wie üblich an das Brennen (mit Nero) rangegangen.
    Es will mir jedoch nicht gelingen diese Bilder auf dem DVD-Recorder (Philips DVDR7300H) anzuschauen.

    Habe folgende Möglichkeiten ausprobiert:

    DVD RW+ und RW-
    DVD R -
    Ich habe auch mit und ohne Multisession gebrannt- hilft alles nichts.
    Wenn ich die Disk aufrufe kommt: "unbekannte Daten"
    Laut Anleitung müssten alle DVD-Arten funktionieren.

    Mein alter Noname-DVD- Player kann die DVD´s lesen.
    Das Brennen und Betrachten von Videos funktioniert erst recht nicht!

    Was mach ich da falsch?
    Weiß jemand Hilfe?

    Gruss
    Bimbel
     

Diese Seite empfehlen