1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im US-Fernsehen ist am Sonntagabend endlich die vierte Staffel von "Game of Thrones" an den Start gegangen. Dabei war die Nachfrage so hoch, dass der mobile Abrufdienst HBO Go dem Ansturm nicht Stand halten konnte.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Die Lösung ist ganz einfach: Einfach das Abo über Sat oder Kabel nutzen. So eine Serie schaut man ohnehin nicht unterwegs auf der Mäusekinoleinwand, sondern von zu Hause aus - gemütlich zurückgelehnt im Sessel.

    Jeder, der es über den mobilen Streaming-Dienst versucht hat - selber schuld.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.093
    Zustimmungen:
    3.830
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Witzbold.
    Bei uns gibt es seit heute die OV ausschliesslich per SkyGo. (Ausser bei den Kunden, die anytime haben). Also aktuell "is' nich" mit Sat oder Kabel.
     
  4. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.957
    Zustimmungen:
    2.458
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Naja es gibt da auch schon einen 1080p Rip, den man sich runterladen kann, sind knapp 4gb
     
  5. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Anytime ja auch erst morgen. :(
     
  6. mici01

    mici01 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Xtrend ET4000
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Es geht aber auch um "HBO Go" und nicht um Sky Go. Und dort in den USA ist die Serie eben auch auf den normalen Sendern gelaufen.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.093
    Zustimmungen:
    3.830
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    Ok, wenn er es nur auf die USA bezog, dann meinetwegen (teilweise) ok. Ob bolero700813 allerdings beurteilen, wer, wann und wo über welches Medium Zugriff auf GoT hatte, wage ich zu bezweifeln.
     
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Game of Thrones": HBO Go hält Ansturm nicht stand

    ... und seit gestern auch auf Sky Anytime. Über DVB folgt in Kürze. Was ich meinte, ist: Warum müssen sich in den USA die Leute unbedingt alle zur selben Zeit auf den Srver stürzen? Da kann man auch die Sendung in Ruhe zu dem Zeitpunkt anschauen, an der sie gesendet wird - über Rundfunk. An diesem Beispiel wird deutlich, dass dem Zugriff über das Netz mitllerweile zu viel zugetraut wird. Solche sog. "Events" wie dieses, oder auch große Sportereignisse, sind zeitgesteuert, und funktionieren noch immer am besten über den Rundfunk.

    Aber genug davon. An der Nachricht ist ja durchaus auch genug Positives zu finden. Die Staffel 4 ist sehr erfolgreich angelaufen, was HBO mittlerweile dazu bewogen hat, Staffel 5 und 6 in Auftrag zu geben :winken:
     

Diese Seite empfehlen