1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FYI: Erfahrungsbericht TVBOX SC6CI

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von digen123, 1. April 2004.

  1. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  2. cdoetzer

    cdoetzer Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Forchheim
    Ich habe heute das Teil bekommen.

    Die Verarbeitung äußerlich ist nicht gerade der Hit. Auf geraden Untergrund kippelt der Receiver übelst. Die Standfüße sind etwas minderwertig geraten.

    Technisch allerdings ist das Teil wirklich Top.

    Bildqualität (RGB) ist deutlich besser als bei meinen Humax BTCI 5900.

    Umschalten geht sehr schnell.

    EPG ebenfalls gelungen.

    Im großen und ganzen ein gutes Gerät.


    Gruß cdoetzer

    <small>[ 02. April 2004, 14:48: Beitrag editiert von: cdoetzer ]</small>
     
  3. tester58

    tester58 Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    LB
    Hallo

    Bin neu hier und bin über eben dieses Gerät auf das Forum gestoßen.

    Gerät kam gestern an. Habe mich vorher ausgiebig mit den Mitarbeitern der Firma Schappert unterhalten.

    Wenn man das Gerät in schwarz haben möchte hilft nur selber Hand anlegen (spritzen). Nach Aussage der Mitarbeiter würde es mit der Garantie keine Probleme geben.
    Füße in Gold sind nicht so der Hit. Habe mir gleich noch ein paar schwarze dazu legen lassen.

    Das Problem mit dem Audiosignal bei Senderwechsel habe ich auch. Mal sehen, ob es da demnächst ein update gibt.

    Eine Frage: es ist ja vom Grund scheinbar die "Digenius TVBOX S4" mit Erweiterungen. Kann man jetzt zum Programmieren usw. die Tools von DIGENIUS benutzen?

    Kennt jemand den Code für die Fernbedienung? Ich nutze eine OFA (One for All) und würde mir gern den Code nachladen.

    Danke und Gruß
    Harald
     
  4. vitacola45

    vitacola45 Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    mühlbach
    Der Code fuer die One for ALL müsste laut Digenius-homepage S1161 sein.

    Ich denke das man die Tools zum zum editieren der Senderlisten bei der SC6CI genauso verwenden kann hatte mir mal die Bedienungsanleitung gezogen und ueberflogen die Belegung des Kabels ist die gleiche.
    Empfehlen kann ich da tvboxedit vom Helmut M., den Link dazu findest du aufder Homepage von Digenius unter Updates ---&gt; Tools.

    Die Software schein mir, nach den Bildern bei grobi.tv zuurteilen auch dei selbe zusein ledeglich der Bootloader hat eine andere Version.

    Das mit den Ton ist bei digenius normal der kommt immer etwas versetz zum Bild, ist bei meinen S4CI genauso.

    Viel Spass mit eurer TVBOX.

    Gruss vitacola45
     
  5. tester58

    tester58 Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    LB
    Kallo vitacola45

    Danke für die schnelle Antwort. Da ich noch eine "alte" OFA6 besitze, und die nur 3-stellige Codes verarbeiten kann, habe ich mit dem Code " S1161" ein weiteres Problem. Schon bei'm Nachladen für meine Harman Receiver gab es riesen Probleme. Werde es somit mal wieder über die Hotline versuchen.

    Folgendes Problem habe ich festgestellt:
    Bei'm Umschalten von einem Sender ohne Dolby-Info auf eine Sender mit Dolby_Info habe ich immer so ein "Schnalzen/Zischen" im Hintergrund. Da ich über opt. Digital den Harman angeschlossen habe, erkennt dieser das Dolby-Signal und schaltet automatisch um.
    Kennt jemand dieses Problem und hat eine Lösung dafür?

    Danke
    Harald
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Das Gehäuse ist von der 4er Serie.
    Die bisherige SW und was dazu gehört ist schon teils erheblich abweichend und ein Wechsel funktioniert nicht!

    Vergleicht doch mal die Anschlüsse und die verwendete Technik ..., so könnte ihr selbst wesentliche Änderungen erkennen.
     

Diese Seite empfehlen