1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fussball (Bundesliga) ab der Saison 2017/2018

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von dx3000, 10. April 2016.

  1. dx3000

    dx3000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo Forengemeinde!

    Könnt ihr noch ein paar „Aufmacher/Schlagzeilen“ (er)finden?

    Ausgangslage ist der Spiegel Artikel Bundeskartellamt bremst Abo-Sender Sky bei Bundesliga-Rechten - SPIEGEL ONLINE für die kommende Bundesligaausschreibung 2017/2018

    Also lasst uns mal spekulieren:

    Telekom zeigt Bundeliga Live!
    Telekom streamt ca. 100 Spiele Live und in HD über ihre Boxen aufs TV und schließt einen Vertrag mit der Bildzeitung für mobiles Internet.

    ZDF zeigt jeden Deutschen Verein in der Champions League live im TV. *
    ((wie bei DSL, bis zu) mindestens einmal in der Gruppenfase, LOL)

    Sport1 zeigt live Bundesliga. *
    (Zweite Liga – Montagsspiel)

    Sport1 zeigt Euroleague live und exclusive. *
    Im free TV, ausgesuchte Spiele.

    ARD zeigt exklusive Bundesliga.*
    In der samstags Zusammenfassung.

    Und so weiter…..
    Unterm Strich ist SKY der Verlierer, zahlen vermutlich viel Geld und senden bis zu einem Drittel der Spiele nicht exklusive!

    Als wer noch ein paar Schlagzeilen hat, her damit!
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.452
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die CL-Rechte haben absolut nichts mit der Bundesliga zu tun.
     
  3. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Überhaupt dafür einen neuen Thread auf zumachen ,nicht zu glauben, es gibt ja nicht schon genug Threads davon!
     
  4. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    1.473
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die DFL kippt die 50+1 Regelung und ein chinesicher Billionär kauft die komplette 1. u. 2. Liga. Nach dem Vorbild der NFL wird diese dann komplett, nach China transferiert. Dadurch Einnahmen der DFL in ungeahnter Höhe.

    Sky D weitet seine Übertragung der österreichen Liga aus, damit der deutsche Fussballfan weiter am Samstag um 15.30 Fussball sehen kann.

    Was für eine neue schöne Fussballwelt. Hast Du dir das so vorgestellt?
     
    mikestikal gefällt das.
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.755
    Zustimmungen:
    2.568
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    Schon wieder ein neuer DFL Thread ... (n)
     
  6. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das habe ich doch schon geschrieben oder:)
     
  7. dx3000

    dx3000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Wie erwartet (machmal auch verständlich) kommen auch kritker zu Wort.

    Im Gegensatz zu den anderen Threads ist dieser aber auf die aktuelle Meldung des Spiegels zurückzuführen, also mit mit substantiellen Hintergrund!
    Zudem soll es hier vielmehr nur um geweisse Aufmacher gehen, die Später als Top-News verkauft werden sollen bzw. dann von den Sendern als
    TOP-Ware verkauft werden, obwohl sie es zum Teil garnicht sind!

    Ps. Champions League hatte ich nur eingebaut weil ich in der Überschrift die Bundesligag eingekalmmert habe und die Ausschreibung auch nächstes Jahr beginnen.
     
  8. achwas

    achwas Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    5.034
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    Viele werden es sich überlegen wegen den Rechten aber
    im Endefekt ist Deutschland das falsche Land
    auch wenn Fussball sehr beliebt ist, will eigentlich niemand viel dafür bezahlen
    und SKY macht sich wirklich kein guten gefallen zu viel zu hinblättern
    es ist es einfach nicht wert, wenn ich die Spiele sehen kann ist ok wenn nicht ist es auch nicht wirklich schlimm
    und so werden viele hier in Deutschland denken
     
  9. DenSch

    DenSch Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auch hier:

    Bleibt alles wie es ist. Einzig die 102 Spiele kommen bei irgendwem über Handy oder sonstwas und darum nicht bei SkyGo.
    Das wars. Rest bleibt wie es ist im PayTV.

    FreeTV wird interessant, wenn rtl wieder lust hast. Oder P7S1 ...
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.916
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wir wissen ja gar nicht, ob Sky überhaupt alle pakete gewinnt.

    Aber in der Tat ist es schon eine Schwächung von Sky. Sky Go hat man gepusht ohne Ende.

    Stand jz hat man die Wahl zwischen Pest und Cholera.

    Die Web und Mobile Rechte werden immer wertvoller. Die alternative wäre auf das Paket mit dem Freitag und den 10 EL Spielen zu verzichten.
    Man muss ja, wenn man alle 5 Pakete erwirbt auf den 1st Pick am Samstag und den regulären Sonntag (15:30 Uhr und 18:00 Uhr) verzichten. Das ist schon heftig.

    Ich kann aktuell nicht sagen, wie sich der Markt entwickeln wird. Es ist noch 1,5 Jahre bis zum Start der Periode und diese dauert 4 jahre.

    Spötter würden jz sagen, so hört das teilen von Sky Go Accounts der Bundesliga auf, vlt sogar ein Vorteil?
     

Diese Seite empfehlen