1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der 2013 eingefädelten Fusion von O2 und E-Plus könnte 2014 ein Mobilfunkanbieter vom deutschen Markt verschwinden. Für den Verbraucher sind die Auswirkungen nur schwer abzusehen - es bieten sich Chancen und Risiken.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Ich denke mal das dann viele E-Plus Nutzer besseren Netzempfang haben werden.
    Denn das Netz ist bei E-Plus nach wie vor Löcherig wie ein Schweizer Käse.

    Das Netz von O2 ist deutlich besser ausgebaut.
    Ich selber hatte schon an Orten HSDPA Empfang wo ich nur mit Edge oder weniger gerechnet hatte.
     
  3. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.469
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Komisch nur,dass E+ beim UMTS Ausbau mal so richtig an o2 vorbeigezogen ist. Bei den Spaniern findet seit geraumer Zeit nur noch ein Ausbau auf Sparflamme statt.UMTS wird so gut wie gar nicht mehr gebaut und LTE nur sehr langsam.

    Ich persönlich werde meinen Vertrag bei Base kündigen,sobald die Telefonica den Laden übernommen hat. Soviel Unfähigkeit wie dort habe ich selten erlebt.Freiwillig werde ich bei diesem Laden kein Kunde mehr und zwingen lasse ich mich schon mal gar nicht. Marktführer werden die auch nicht lange bleiben,denn dazu gehört eine anständige Netzqualität.Da die Spanier aber Milliardenschulden haben,frage ich mich wo das Geld für die Übernahme herkommt und wie man ein anständiges Netz für über 40 Millionen Kunden bereitstellen will !? Aktuell sieht es so aus,als würde man E+ schön weiter UMTS bauen lassen um sich dann ins gemachte Nest zu setzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2013
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.562
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Ich war bereits Kunde bei E-Plus, O2 und der Telekom. Die Telekom ist zwar am teuersten, hat aber mit großem Abstand auch das beste Netz. Das Netz von E-Plus ist/war eine einzige Katastrophe! :mad::eek:
    Ich werde kein Künde der E-Netze mehr werden.

    Qualität hat nun mal ihren Preis.
     
  5. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Bei mir in einer kleinen, ländlichen Stadt in NRW herscht eine komische Situation...
    T-Mobile: kein LTE, HSDPA nur in der Kernstadt (Ortsmitte) - dort allerdings sehr schnell
    Vodafone: komplett LTE ausgebaut, HSDPA nur in der Kernstadt (Ortsmitte)
    E-Plus: Vor ein paar Wochen HSDPA ausgebaut in der kompletten Stadt (iPhone 4 misst 6 Mbps)
    o2: HSDPA in der kompletten Stadt ausgebaut seid Jahren (iPhone 4 mist 3 Mbps)

    Bisher bin ich zufriedener o2 Kunde - freue mich aber auf die Fusion und hoffe, dass o2 bei mir die Zuleitung von E-Plus übernimmt....
     
  6. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.244
    Zustimmungen:
    2.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Warten wir, wie im Artikel benannt, Mitte Mai ab. Ob, und wenn ja, wie, die Fussion über die Bühne geht.

    Klar macht man sich als Kunde da auch so seine Gedanken, was dann kommen könnte. Aber dafür ist es jetzt noch zu verfrüht.
    Ist ja noch alles möglich. Von Untersagung bishin zum Durchwinken mit Auflagen.
    Dazu wird man dann frühstens ab Ende Mai was sagen (schreiben) können.

    Bis dahin.
     
  7. xtremer

    xtremer Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    also DAS kann ich mir nun beim besten Willen nicht vorstellen, das jeder 2. Deutsche Kunde bei O2/E+ ist.
     
  8. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    lt wiki via Bundesnetzagentur

     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    2.567
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    So in etwa sieht es bei mir auch aus. LTE Ausbau geht zwar schon voran, nutzt aber nichts weil es für die meisten Kunden nicht nutzbar ist.
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.254
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fusion von O2 und E-Plus: Chancen und Risiken für Kunden

    Selbst wenn LTE nutzbar wäre: so lange es extra kostet, werden die meisten Kunden das zu Recht meiden.
    UMTS kostet ja auch keinen Aufpreis zu Edge und GPRS.
     

Diese Seite empfehlen