1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktion von analogen Receivern an einem digitalen Kopf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Disicples, 11. April 2009.

  1. Disicples

    Disicples Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Mal eine banale Frage.
    Angenommen man hat noch eine analoge Satelliten-Anlage und möchte nun einige Teilnehmer auf digital umrüsten. Tauscht man nun den analogen Kopf gegen einen Digitalen (oder Universellen), kann man die analogen Receiver die jetzt am digitalen LNB angeschlossen sind trotzdem noch weiterhin betreiben?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Funktion von analogen Receivern an einem digitalen Kopf

    Ja, bis zur Abschaltung der analogen Ausstrahlung geht das uneingeschränkt.

    Es gibt übrigens keine digitalen LNBs. Dem LNB ist egal, welche Signale (analog oder digital) umgesetzt werden. Im Vergleich zur rein analogen Nutzung ist bei einer digital-tauglichen Anlage lediglich der übertragene Frequenzbereich größer.
     
  3. Disicples

    Disicples Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Funktion von analogen Receivern an einem digitalen Kopf

    Besten Dank für die Antwort.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Funktion von analogen Receivern an einem digitalen Kopf

    Wobei, hört sich so an als ob a mehr dranhängen. D.h. es ist auch ein Multischalter vorhanden. Der muss dann auch getauscht werden.

    Also, Quattro-LNB, vier Kabel zum Multischlater. Der Multischlater hat dann vier Eingänge und soviele Aufgänge wie du benötigst.

    cu
    usul
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Funktion von analogen Receivern an einem digitalen Kopf

    Die LNBs schimpfen sich jetzt "Universal LNBs", und das "Universal" steht dafür das man damit dann analoge und digitale Receiver betreiben kann (also das untere UND obere Frequenzband damit empfangen kann).
     

Diese Seite empfehlen