1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funkset von Welltech

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Moehnen, 11. Juli 2007.

  1. Moehnen

    Moehnen Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Habe mich jetzt ein wenig in unseren Thomson DCI 1500K ein-
    gearbeitet - sind ganz neu in Kabel DE - und so weit funktioniert
    es auch.

    Wir hatten allerdings noch ein Funkübertragungsset WELLTECH 40590/
    ÜFS 32 um das Fernsehsignal in die Küche auf einen anderen Fern-
    seher zu übertragen.
    Wenn ich diese Scart-Adapter auf den DCI1500K zwischen Receiver
    und dem Fernseheingang setze habe ich ein exzellentes Bild auf
    dem Zweit-Fernseher, das Bild am Hauptfernseher ist aber merk-
    lich dunkler als ohne Anschluss der Funkübertragung.

    Wenn ich mich nicht täusche funktioniert die Funkübertragung
    NICHT wenn ich das Funküberragungsset auf den 2. Scart (VCR)
    anschliesse ....

    Hat jemand damit mal Erfahrungen gemacht ?
    Ich habe auch keine entsprechenden Einstellungen im Setup des
    Receivers gefunden - bzw. wollte nicht überall querbeet alles
    wahllos verändern ....
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Funkset von Welltech

    Ja. Schliesse den Welltech per VCR-Scart an und stelle die Ausgabe auf FBAS (nicht S-Video). Dann muesste es funktionieren.
     
  3. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    AW: Funkset von Welltech

    Eigentlich müßte das gehen (mein Video empfängt über diesen VCR-Scat ja auch das Signal des Receivers - ich könnte es also aufnehmen).

    Du muß aber bedenken dass Du an beiden Fernsehern jeweils nur das Gleiche gucken kannst. Du kannst also nicht am TV 1 Pro 7 und an TV 2 RTL schauen - jedenfalls nicht digital.

    Du kannst an TV 1 natürlich analog Sat 1 einschalten und an TV 2 digital RTL (wozu der Receiver dann auf RTL geschaltet werden müßte).
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Funkset von Welltech

    Nein, die Funkuebertragungsstes koennen nur FBAS. Liegt am VCR out ein S-Video Signal vor, gibt es nix zu sehen... Evtl wird RGB nach FBAS gewandelt, aber S-Video nicht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Funkset von Welltech

    Bei S-Video kommt wenigstens noch ein S/W Signal raus. Mit einem Adapter der PC Grafikkarten oder TV Karten beiliegt kann man aus dem S-Video Signal aber ein Compositesignal machen. ;)
    Die Bildqualität ist bei Composite aber eher bescheiden und wird durch die Funkübertragung auch noch zusätzlich gestört. (Microwellengeräte sind im Betreib dann das Ende jeder Übertragung und Personen dürfen sich im Ausbreitungsweg auch nicht aufhalten).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen