1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funkkopfhörer für Heimkino?!

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Solaroma, 26. November 2015.

  1. Solaroma

    Solaroma Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hey Jungs und evtl. auch Mädels - ich bin auf der Suche nach Funk-Over-Ear Kopfhörern für meinen Dad zu Weihnachten. Er hatte zuvor schon welche weil meine Mutter immer meckerte von wegen "zu laut, zuviel Bass, nur Mord und Todschlag etc." Diese sind jedoch irgendwie kaputt gegangen.

    Könnt ihr da was empfehlen? Also geht eigentlich nur um Heimkino zu schauen bzw. hören. Also Sky und DVD's.

    An Hardware würde alles über einen Onkyo TX-NR646 (S) 7,2-Kanal Netzwerk-AV-Receiver laufen.

    Preislich sollte es bei 200€ liegen.

    Vielleicht kann der ein oder andere Tipps geben.

    Lg Solaroma
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.745
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Wie heißen die kaputt gegangenen Hörer, war er damit zufrieden, sucht er etwas ähnliches, soll es besser sein, braucht es geschlossene Hörer oder eher offene, steht er auf Leder oder Samt?

    Du solltest deine Frage ein wenig präzisieren. Eignen würde sich vieles aber ob das dann für ihn passt?
     
  3. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    73
    Tipp: versichere dich, daß dein Dad sich nicht vorher selber Ersatz kauft. Wenn die Dinger notwendig für den Hausfrieden sind, wird er sowas vielleicht vor Weihnachten einsetzen müssen.

    Es gibt Funk-Kopfhörer, die haben Surround, wenn dein Dad sowas haben will oder gewöhnt ist, die Auswahl bei denen ist nicht besonders groß, du solltest halt auf die passenden Anschlüsse achten.

    Bei mir habe ich einen kleinen Kopfhörerverstärker mit einem langen optischen Kabel hinter das Sofa gezogen, wo auch praktischerweise ein Gerät mit USB-Stromversorgung in der Nähe ist und einen normalen guten Kopfhörer dran.
     

Diese Seite empfehlen