1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funk-FB für Philips SAT

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von derduke2000, 24. Juli 2001.

  1. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Anzeige
    Hallo,

    ich benutze den Ausgang meines VCR, um per Koax-Kabel im Schlafzimmer das Programm meiner Dbox2 zu enpfangen. Tja, nur leider kann man vom Bett nicht umschalten. Jetzt habe ich eine Menge von diesen Funk-FB gehört, also einen Sender im Schlafzimmer und einen Empfänger vor dem Receiver. Hat da jemand schon Erfahrungen gesammelt? Würde mich nämlich ziemlich interessieren.

    Grüße
    Duke
     
  2. Terminator

    Terminator Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Stuttgart
    Also zumindest das System von Conrad (CV350, CV450) funktioniert NICHT mit der d-box!

    Stephan
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
  4. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Hi,

    ich benutze den Funk-Commander von One for all und es klappt prima. D-Box 1 und 2 (Sagem), Hyundai HSS820 laufen damit. Ist aber auch kein Wunder, denn das Gerät ist egal. Es werden die FB-Signale einfach weitergegeben, eine Interpretation findet nicht statt.
    Das Teil kostet bei uns im Saturn in Köln 129 DM. Nicht jeder Saturn führt das! Auf der Homepage One For all kannst es Dir ja mal anschauen.
     
  5. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Ja, das hört sich gut an. Leider haben wir keinen Saturn auch nur in der Nähe....
     
  6. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Na kuck an....die sitzen ja in Gronau :O)
     
  7. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    Hi Leute,
    habe das Problem mit ELV Funkübertragung A/V Master 200, das es die Fernbedienungssignale von meiner SAGEM 2 sehr schlecht überträgt (ca.30 versuche pro Tastendruck) habe sogar schon bei ELV umgetauscht und Neue A/V Master bekommen, das Problem ist aber immer noch das Gleiche.

    Hiiilllfe! Welches Gerät überträgt die Fernbedienungssignale der SAGEM 2? :confused:
     

Diese Seite empfehlen