1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funkübertragungssystem bei ALDI Nord

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lucky99, 27. Dezember 2001.

  1. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hallo Leute,

    hab mir heute morgen bei ALDI Nord das Lifetec Funkübertragungssystem gekauft und bin voll zufrieden. 2,4 Giga Hertz, sender und Empfänger mit drin und natürlich Chinch, Scart Kabel /Adapter und so. Und das ganze für 119 DM. Das Signal funktioniert super, über 2 Etagen in meinem Haus.

    Jetzt kann der Sommer kommen, endlich im Garten Fussball gucken, ohne Kabel zu ziehen.

    Ich kann euch es nur empfehlen,

    Gruß Lucky99
     
  2. Rsistender

    Rsistender Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2001
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Gütersloh
    Habe es auch gekauft, die Bildqualität ist zwar nicht das gewohnte Niveau, aber immerhin günstiger wie ein zweite Abo o. zweite D-Box oder anderer Digi-Reciever. Für den Preis absolut in Ordnung.
    Ich hatte mal dieses Skyfunk von Technisat, das hat mit der D-Box nicht funktioniert und habe es umgetauscht. Heute neuer Versuch mit dem Aldi ding und es funktioniert [​IMG]

    Ristender
     
  3. lumpi

    lumpi Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Lucky,

    das hört sich sehr sehr interessant an :))

    Kannst Du mir vielleicht bitte erklären wie dieses System funktioniert !!! Ich habe meine D-Box im Wohnzimmer und noch einen Fernseher im Schlafzimmer, möchte mir aber lein zweites Premiere Abo zulegen ....

    Wäre Dir wirklich sehr dankbar für eine kurze Erklärung (kann auch per PM geschehen ???)

    Vielen Dank in voraus

    Gruß Lumpi [​IMG]
     
  4. Rsistender

    Rsistender Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2001
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Gütersloh
    Ja, kann ich mal versuchen. Der ganze Spaß geht über Funk. Bild und Ton werden auf 2,4 GHz übertragen, die FB-Signale auf 433MHz.
    Dabei war ein Scartadapter der hinten in der DBox am TV-Out angeschlossen wird. Am anderen Fernseher kannst du dann über Cinch oder Scart die Audio und Video-Signale wieder darstellen.
    Der einzige Nachteil, ist das man die FB hinundhertragen muss.

    Ristender
     

Diese Seite empfehlen