1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-WM: Bund will auch spätes Public Viewing erlauben

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Februar 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    94.995
    Zustimmungen:
    646
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Bund kümmert sich um die Fußball-Fans. Anwohner der Fanmeilen müssen jedoch nicht fürchten, nach Mitternacht vom tausendfachen Torjubel aus dem Bett zu fallen. Wegen der Zeitverschiebung fangen Prime-Time-Spiele hierzulande bereits nach 19 Uhr statt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Bonhomme

    Bonhomme Guest

    Soso, sie fangen also statt.
    Höchst interessant. :D
     
    jobatux und Schnirps gefällt das.
  3. Staros

    Staros Junior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Wer hat denn den Artikel geschrieben? Die Spiele in Russland starten spätestens um 20.00 Uhr. Habt ihr da einen Brasilien-Artikel wiederverwendet?
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich dachte immer, dass solche Regelungen ins Hoheitsgbiet der Länder bzw. der Kommunen fällt....
     
    Sky Beobachter gefällt das.

Diese Seite empfehlen