1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-Rechte: ARD-Programmdirektor zählt auf Sponsoren der Liga

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.196
    Anzeige
    Heidelberg - ARD-Programmdirektor Günter Struve will bei der Vergabe der TV-Rechte seine bei den Liga-Sponsoren beliebte hohe Zuschauerreichweite als Trumpf gegen die Wettbewerber auf die Waagschale werfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    17.939
    Ort:
    Reutlingen
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40ES8090
    Samsung BD-E6300
    Sky+ Receiver
    S HD PVR 101 mit
    externer 2TB Festplatte
    Unitymedia 3play
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Samsung Galaxy Note 10.1
    AW: Fußball-Rechte: ARD-Programmdirektor zählt auf Sponsoren der Liga

    "Ich möchte die 'Sportschau' in der bisherigen Form meinem Nachfolger liebend gern schenken, wenn ich denn an das Geschenk herankommen kann", sagt Struve dem Kress Report.

    Das wird IHM sehr leicht fallen - bedient er sich doch aus dem reichlich sprudelnden ÖR Zwangsgebühren. Legt er eben mal schnell 100 Mill.
    exra (zusätzlich) auf den Tisch - man hats doch..
    Man !! das wär ein "Geschenk" . Möchte mal wissen, wo die öffentlich rechtliche Schmerzgrenze liegt ?? Schönes Wochenende XL-MAN
     

Diese Seite empfehlen