1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-Länderspiel AUT-GER

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von iMac, 19. August 2004.

  1. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    Anzeige
    Habe mich gestern abend beim Fußball in der ARD gewundert, dass das Logo im Mittelkreis auf dem Kopf stand. Also habe ich mal bei der Verwandschaft in Oberbayern angerufen. Und siehe da, beim ORF war das Logo richtig herum. jetzt frage ich mich schon den ganzen Tag, ob es den wirklich sein muß, dass die ARD ein komplettes TV-Team nach Wien schickt, um eine eigene Übertragung des Spiel zu machen. Für mich ist das hinausgeschmiessenes Geld (GEZ-Gebühren).
     
  2. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    AW: Fußball-Länderspiel AUT-GER

    Hi

    Ich hab mich echt auch gewunder, was für ein Aufwand mit Übertragung von beiden Seiten betrieben wird. Als Österreicher kann man ja vergleichen. Im tvmatrix.net Forum wird auch schon darüber diskutiert. Offentsichtlich zahlt es sich auf Grund der verschieden Werbebanden irgendwie aus. Trotzdem verrückt.
     
  3. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Fußball-Länderspiel AUT-GER

    Total verrückt
    MfG
     
  4. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: Fußball-Länderspiel AUT-GER

    Warum verrückt?
    Das liegt an den Werbebanden.
    Auf der einen Seite waren Banden für Österreich (zb Buderus glaub ich), auf der anderen die für Deutschland (Bittburger usw.)
     
  5. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.409
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    AW: Fußball-Länderspiel AUT-GER

    ja weil es einfach nicht mehr normal ist, was fü rein aufwand da zum teil betrieben wird, und dann muss man ein spiel sogar mit dem logo am kopf übertragen, da frage ich mich schon, welche herrschaften das im vorfeld planen und so etwas scheinbar übersehen.

    es wird noch die zeit kommen, da werden am spielfeld nur mehr werbebanden und firmenlogos zu sehen sein, und der ball samt spieler wird nur mehr ein störender "nebeneffekt" sein, irgendwann sollte man schon wieder zur vernunft kommen.

    was kommst als nächstes, das BMW logo, eintätowiert auf der stirn irgendeines kickers...?

    ciao ciao
     
  6. MGFahrer

    MGFahrer Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    663
    Ort:
    Waldviertel
    Technisches Equipment:
    Philips DSR 2015
    Alphacrypt-Light-Modul für Premiere
    Alphacrypt-Classic-Modul
    für MTV Unlimited
    AW: Fußball-Länderspiel AUT-GER

    Das mit den eigenem deutschen Kamerateam ist nichts Neues. ;)

    Ich kann mich an Rapid Wien gegen 1860 München erinnern (1996 glaub ich) da konnte man das Spiel ebenfalls aus verschiedenen Blickwinkeln (jenachdem ob man die Deutschen oder ORF aufgedreht hatte) verfolgen. :)
     

Diese Seite empfehlen