1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-EM auf MagentaTV -Programmdiskussion-

Dieses Thema im Forum "Telekom und Vodafone IPTV" wurde erstellt von Berry2, 12. Juni 2021.

  1. Berry2

    Berry2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Habe mir gestern mal die Vor- und Nachberichterstattung auf MagentaTV angeschaut. Gute Experten, allerdings 0 Emotionen, da sie ausschließlich aus dem Studio in München senden. Extrem schlecht fand ich die Berichterstattung aus dem deutschen Quartier. Da fehlte die Einblendung "Dauerwerbesendung". Habe ich mir nach dem 2. Interview (mit zwei Leuten, die eine Sendung für VW produzieren) nicht mehr angeschaut. Interview 1 war mit einem Adidas-Mitarbeiter.

    Das Spiel selbst habe ich bei der ARD geschaut. Gut, dass es eine Alternative mit Kommentator im Stadion gab.

    Was ich nicht nachvollziehen kann: warum trägt Herr Ballack einen Anzug mit Muster, der zumindest in HD-Qualität flackert (war vermutlich Werbung für das sündhaft teure UHD-Paket der Telekom, da es da vermutlich nicht flackert )? Und warum hat Jan Henkel ein spiegelndes Taktik-Board (schön, so war der Kameramann dann auch mal im Bild)?
     
    -Rocky87- und R.Mario gefällt das.
  2. R.Mario

    R.Mario Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Ja, liebes Magenta EM2020 Team,
    euer Studio ist ja nicht das beste, wenn ihr nicht alles auf Hochglanz gebürstet hättet, dann spiegelt es für uns Zuschauer auch nicht ständig! Besonders die Team Analyse, dieser Fernseher oder übergroße Monitor ist der Grauen einer Spiegelung. Damit reißt ihr ja Jahrzehntelange Entwicklung zu Nichte. Stellt da schleunigst mal ab, Bitte.
     
  3. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe meine Audiosprache standardmäßig auf Englisch gestellt, etwas nervig ist, dass ich bei den Spielen deshalb manuell auf Kommentar umstellen muss da ich sonst nur Stadionatmo bekomme. Nun gut; ggf schaue ich dann eh eher öffentliche mit Kommentaror im Stadion, wobei es dirt ja teilweise auch recht nervige Kommentatoren gibt.
     
  4. XTisch1

    XTisch1 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    MagentaTV Box / BoxPlay / MR 401 / MR 201 / Vu Ultimo +
    Würde mit einem ordentlichem Stadionton leben können, nicht so ein Gemurmel wie es Sky macht! Den ganzen Unterhaltungskünstlern aus dem Social Media oder Reporter genannt könnte ich gut und gerne verzichten. Betrifft fasst die große Mehrheit und Senderübergreifend ,mehr Nebengelabere als Fußball, erschrecken abstoßend.
     
    nkc gefällt das.
  5. Berry2

    Berry2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wobei die Vor- und Nachberichterstattung auf MagentaTV viel mehr auf das Spiel selbst bezogen war als bei der ARD. Und Jan Henkel hat mir schon bei Eurosport gut gefallen.
     
  6. nkc

    nkc Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2021
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    53
    Persönlich, finde ich haben es die Leute von MagentaTV/Telekom schon gut gemacht. Von der Entwicklung/Produktion bis zur Auswahl der Moderatoren/Kommentatoren und Experten. Luft nach Oben ist aber definitiv. Finde es schade, dass Telekom sich nicht um weitere BuLi Rechte engagiert hat. Zumindest bei der 2.Buli hätten evtl was machen können. Sehe gerne Sport bei Telekom. ;-)
     
  7. Bär1892

    Bär1892 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ton war im ARD viel besser abgemischt, Stadionatmo kam viel besser auf der Surroundanlage rüber, bei Magenta war das eher gedämpft wahrnehmbar.

    Bei ARD war außerdem das Bild weniger bleich, da Magenta wohl wenig Erfahrung hat, HDR in SDR gut umzuwandeln.
    (erinnerte mich an 2018, als ich die bbc 4k hdr streams auf meinem sdr pc monitor getestet hatte und das sehr bleich war)

    Von der Bild- und Tonqualität wäre die EM in 4k bei Sky besser aufgehoben gewesen.
     
  8. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    38.088
    Zustimmungen:
    18.968
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hier mein Beitrag zur EM Premiere auf Magenta TV.

    Fußball EM UHD mit Fire TV Stik

    Da ist noch viel Verbesserungsbedarf. Auch der Ton von Kommentator Wolff Fuss am Anfang war sehr komisch.

    Mal schauen, wie die heutige Übertragung ist. :)
     
    LucaBrasil und Cro Cop gefällt das.
  9. HarzerRoller

    HarzerRoller Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Dies, Das und eine neue! Taschenlampe!
    Fand den alternativen Kommentar auf Kanal 2 gestern nicht so schlecht, zumindest die Momente als ich reingeholt habe. Ein wirkliches Urteil kann ich mir aber nicht erlauben, Bin nicht so der Fan von Standarkommentatoren, auch wen sie gut sind, es stellen sich da bei mir immer schnell Abnutzungserscheinungen ein. Meine Hoffnungen für das Spiel am Di wurden aber gleich zunichte gemacht- da bestraft die Telekom ihre Kunden mit Flitzpiepe Pocher.
     
  10. Cro Cop

    Cro Cop Wasserfall

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    7.143
    Zustimmungen:
    3.048
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q Receiver
    Ich hoffe, das mit dem bleichen Bild kriegt Telekom noch in den Griff. Das gestern Abend stimmte von vorne bis hinten nicht. Hauptkamera und noch einige lieferten bleiches Bild und einige andere vom Spielfeldrand dagegen ein viel zu dunkles in schwarz absaufendes Bild.

    Auch Ton war falsch abgemischt. Man hat viel zu wenig von der Stadionatmosphäre mitbekommen. D. h. der Ton aus den Stadion war irgendwie gedämpft.
     
    Bär1892 und LucaBrasil gefällt das.