1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Frontal 21"-Reporterin verklagt ZDF wegen ungleicher Bezahlung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dem ZDF steht gerade Ärger ins Haus. Eine "Frontal 21"-Reporterin verklagt die öffentlich-rechtliche Sendeanstalt wegen ungleicher Bezahlung von Mann und Frau. Sie verdient beim ZDF deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    ist es nicht so, das wenn man einen Arbeitsvertrag unterschreibt, das man dann auch den darin enthaltenen Lohn akzepiert ?
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Aber nicht jeder Arbeitsvertrag ist gesetzestreu.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Demnach könnte ein Fussball Profi auch seinen Verein verklagen, da er weniger wie Ronaldo bekommt.
    Meiner Meinung hat sie keine Chance auf Erfolg mit der Klage.
     
  5. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hab die mal geggoogelt, die macht alle ihre Filme zusammen mit einem Mann, einem Christian Esser. Offensichtlich kann die das gar nicht alleine. Da würde ich ihr auch weniger zahlen, als einem Mann. ;)
     
  6. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Na da hoffe ich mal, Du hast nen guten Rechtsanwalt. ;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Doch hat sie denn sie kann ja nicht wissen was den Männern gezahlt wird als sie den Vertrag unterschrieben hat.

    Es wird Zeit das diese Geheimniskrämerei aufhört und alle Löhne offengelegt werden.
     
    BerlinHBK und Kai F. Lahmann gefällt das.
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Vielleicht kann der Esser nicht alleine:rolleyes:
     
    Winterkönig und Gorcon gefällt das.
  9. watis

    watis Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    53

    Dann fang doch mal an............
    Wieviel verdienst du?
     
    Fragensteller gefällt das.
  10. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.130
    Zustimmungen:
    1.756
    Punkte für Erfolge:
    163
    So argumentiert auch der Richter und kommt sogar mit schwerem Geschütz ala Vertragsfreiheit und so einen Quatsch -dabei ist Gleichberechtigung in unserem GG verankert.

    Ich wäre generell für Lohngruppen wie im öffentlichen Dienst und Offenlegung aller Gehälter.
     

Diese Seite empfehlen