1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Pixel74, 2. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pixel74

    Pixel74 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Liebe Gemeinde,

    ich würde mich freuen wenn Ihr mir folgende Frage mal beantworten könntet.
    Ist eine Fritz Box 7270 VDSL50 und IPTV tauglich?
    Ich fand hier nirgend so ein Thema wo diese Frage gestellt wurde. Würde mich freuen wenn Ihr mir mal ein paar Tipps geben könnten. Kann auch was anderes als ne Fritz Box sein, sollte aber dann VDSL50 und UPNP beherrschen.

    Danke schonmal für die Hilfe
     
  2. OllieW

    OllieW Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    Hallo Pixel74,

    die AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 wurde anfangs als VDSL-fähig angekündigt, aber sie beherrscht selbst (also ohne ein externes VDSL-Modem) leider kein VDSL - angeblich weil der in der 7270 verwendete Chipsatz nicht zu dem in Deutschland von der Deutschen Telekom verwendeten VDSL-Profil kompatibel ist! (Diese Angabe ist allerdings ohne Gewähr!)

    Momentan gibt es von AVM nur die FRITZ!Box Fon WLAN 7570 vDSL, die allerdings nur als OEM-Produkt im Ausland vermarktet wird. Baugleich hierzu ist der Speedport W920V von der Deutschen Telekom (T-Com) - es gibt auch noch den "kleineren" Speedport W721V - mit angepasster Firmware im "pinken Look", die beide auch aus dem Hause AVM kommen, VDSL unterstützen und auch zu einer richtigen FRITZ!Box "modifiziert" werden können! Zukünftig bietet AVM dann den offiziellen Nachfolger der 7270, die FRITZ!Box Fon WLAN 7390, auch mit VDSL-Unterstützung an - das kann aber noch dauern...

    IPTV-tauglich sind die aktuellen FRITZ!Boxen und die OEM-Derivate auf jeden Fall und UPnP beherrschen sie auch!

    Viele Grüße,
    OllieW
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  3. Pixel74

    Pixel74 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    Danke für die schnelle Antwort. Ich benutze derzeit den Speedport W902V aber leider kann das Geärt über das Internet kein WOL da die internen Adressen (angeblich aus Sicherheitsgründen) nach 30 min vergessen werden. Desweiteren nervt mich das die Box kein UpnP kann. und noch weitere Kleinigkeiten. Also werde ich wohl noch warten müssen bevor ich mit eine so viel gelobte Fritz zulege.
     
  4. OllieW

    OllieW Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    Hallo Pixel74,

    also wenn du den Speedport W920V hast (Zahlendreher bei W902V?!?), dann kannst du daraus problemlos eine FRITZ!Box machen... Die Probleme mit der automatischen IP-Vergabe und UPnP können an der von AVM für die Deutsche Telekom angepassten Firmware liegen... (Rein der Hardware her hast du eine AVM FRITZ!Box 7570 vDSL - jedoch mit einer T-Com Firmware)

    Grüße,
    OllieW
     
  5. Pixel74

    Pixel74 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    aja sorry ich meinte eine 920V damit .mmmh wenn ich die zur Fritz machen würde, geht das Upnp und den IP Adressen dann? dann? Ich will mir ja nich meine 229€ kaputt machen :LOL:
     
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    VDSL 50 In Deutschland nicht! Profile passen nicht.
    IPTV ist möglich aber max. an 16+.

    Mac_
     
  7. Pixel74

    Pixel74 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    Danke Mac, ich hab gestern meine Speedport W701V mal gefritzt ist jetzt eine Fritz Phone 71XX :LOL: super Sache IPTV und VDSL geht ohne verluste ich finde sogar ich hab bessere stabilere Übertragungsraten
     
  8. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fritz Box Fon WLAN 7270 VDSL fähig?

    Gerne,
    aber denk dran der W701er kann bis max. 35MBit intern. Router der Wahl bei VDSL50 ist momentan ein gefritzter 920er bis zum Erscheinen des 7390 von AVM ab, ja eigentlich ab diesem Quartal.

    Mac_
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen