1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fristlose Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eisblume, 29. Januar 2006.

  1. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    Anzeige
    AW: Fristlose Kündigung

    LOL :) , der is gut
     
  2. evilsox

    evilsox Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fristlose Kündigung

    genau.....
    bei vertragsbruch kann immer fristlos gekündigt werden! egal wobei!
     
  3. Athlonpower

    Athlonpower Platin Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fristlose Kündigung

    Mal wieder typisch nach dem Motto: "Ich weiß nichts, deshalb mache ich gleich mal ein Thema auf".
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fristlose Kündigung

    Glaube das nennt sich dann aber Sonderkündigungsrecht. Aktuell kann ich mir das bei Premiere auf keinen Fall vorstellen, da sie zur zeit ja kaum rechtmäßige Kündigungen zu akzeptieren scheinen, ich weiss das aus leidvoller eigener Erfahrung. Premiere für mich NIE wieder solange da nicht alles an Personal weg ist was diese Betrügereinen veranlaßt.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    58.877
    Zustimmungen:
    18.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Fristlose Kündigung

    Das ist wohl ne Empfehlung von "Stiftung Warentest".

    Also Sonderkündigung zu Ende Mai, mit Ablauf der aktuellen Saison, is eh nicht drin.

    Sonderkündigung zum 31.07. geht vielleicht. "Premiere" gibt da eventuell sogar offiziell die Möglichkeit. Ansonsten haben meines Erachtens höchstens Leute, die nur "Fussball live" + das Zwangs-Abzockpaket abonniert haben, realistische Sonderkündigungsmöglichkeiten, da hier am ehesten unterstellt werden kann, dass Bundesliga ausschlaggebend für das Abo war, wobei natürllich auch das ne Grauzone ist, denn es läuft ja auch ausländischer Fussball.

    Und ansonsten ist allein die Änderung der Programmstruktur eben kein Kündigungsgrund. Steht dick in den AGB. Es muss auch eine Preisänderung, sei es nach oben oder unten, dazukommen. Dann kann man sonderkündigen. Sonst könnte man ja bei jedem Pups, weil z.B. Serie XY oder "Columbo" rausfällt, sonderkündigen
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Fristlose Kündigung

    Und wieder mal falsch.

    Es heißt außerordentliche Kündigung. Alle anderen Ausdrücke sind schlichtweg falsch.