1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von fernsehlaie, 19. Juli 2006.

  1. fernsehlaie

    fernsehlaie Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    141
    Anzeige
    stern: Premiere plant Freischaltungsgebühr für Neukunden des Bundesliga-Programms von Arena
    19.07.2006 - 08:00 Uhr, Gruner+Jahr, stern Pressemappe [Pressemappe]

    Hamburg (ots) - Live-Fußball im Kabelfernsehen wird für die
    meisten Interessenten teurer als bislang bekannt.
    So plant das Pay-TV
    Premiere, allen Neukunden des Bundesliga-Angebots neben der
    monatlichen Abo-Gebühr von 14,90 Euro voraussichtlich eine einmalige
    Freischaltungsgebühr in Rechnung zu stellen. "Aktivierungsgebühren zu
    Beginn eines Abonnements sind üblich", sagte Premiere-Chef Georg
    Kofler dem stern.
    Mit Saisonstart am 11. August verbreitet Premiere das Programm des
    neuen Bundesliga-TV Arena exklusiv im Gebiet des Netzbetreibers Kabel
    Deutschland. In Ländern wie Baden-Württemberg, Hessen und
    Nordrhein-Westfalen kann das Abo hingegen direkt beim
    Kabelnetzbetreiber bestellt werden; bei Satelliten-Empfang läuft das
    Abonnement über Arena.
    Die Premiere-Anschlusskosten betragen gegenwärtig 29,90 Euro. Je nach
    Umfang des Abonnements - Fußball kann auch in Kombination mit anderen
    Premiere-Programmen gebucht werden - soll diese Gebühr nun offenbar
    variieren. Sie werde je nach Abo-Umfang "angepasst", so Kofler zum
    stern.
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Ja und? Gibt's schon lange und gibt es unter Umständen auch bei ARENA.
     
  3. Sat Frank

    Sat Frank Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    552
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Boa eh, was für eine Frechheit. :mad: Eine Strafgebühr für Kabel Deutschland Kunden. Das ist ja die Obersauerrei, da werde ich ganz sicher kein Abo abschliessen. Arena ist doch ein Programmanbieter, was bilden die sich eigentlich ein, verschiedene Übertragungswege unterschiedlich zu bepreisen. Unverschämt! :mad: :mad: :mad:

    P.S.: Für alle, die es nicht bemerkt haben, dieser Bericht war sarkastisch in Bezug auf die 100+ Seiten Diskussion zur Sat-"Strafgebühr" gemeint. :winken:

    Aber hier interessiert das bestimmt keinen, wenn nur das "liebe" Premiere eine Strafgebühr verlangt. Wenn's aber das "böse" Arena gewesen wäre, oh Gott.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Wichtig ist dieser Satz:

    Wenn wir jetzt aktuell bei 29,95 € Freischlatgebür sind, wird Premiere diese bestimmt nicht senken. 29,95 € wird dann wohl die Grundvariante für Komplettabonnenten. Der Rest zahlt dann wohl noch mehr! ;) *


    *
    Achtung: Bei diesem Satz handelt es sich um Spekulation meinerseits. Er ist weder offiziell, noch von Premiere auf andere Art und Weise bestätigt :winken: Sollten Sie auf Grund dieser Spekulation einen Thread mit dem "Titel: HILFE, muss ich jetzt mehr bezahlen?" eröffnen, so tun sie uns und sich selbst einen Gefallen:
    Einsperren und Schlüssel weg schmeißen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Doch, ich denke eher, dass man die Gebühr senken wird - aber nur, wenn man die komplette Bandbreite der Programmpakete abonniert.

    Sprich, "abonnieren Sie die Fünfer-Kombi plus ARENA und wir erlassen ihnen die Freischaltgebühr" - macht man ja bisher bei Prepaid und so auch schon.

    Aber natürlich: Auch Spekulation. ;)
     
  6. Alfie1

    Alfie1 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    1.415
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Glaub auch, das man bei mehreren Premiere Paketen, einen Nachlas bekommen wird > für "nur Arena" Kunden, könnte es aber durchaus teuerer werden:winken:
     
  7. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Du triffst den Nagel damit auf den Kopf :winken:

    Böööööööses Premiere :wüt: :cool:
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    ... auf die 29,90 € Freischaltentgelt wird auf www. premiere.de schon seit Monaten hingeweisen, wo es noch gar nicht absehbar war, dass Premiere im KDG-Land arena vertreiben wird. Das Freischaltentgelt fällt auch an, wenn z.B. Premiere Blockbuster abonniert wird. Natürlich wird es sicher Ermäßigungen und Ausnahmen geben. ...

    ... und außerdem:
    ( Quelle )
    ... das sagt doch schon alles ;)
     
  9. Alfie1

    Alfie1 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    1.415
    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Schon klar...Ich sag ja nicht das diese Gebühr wegen arena eingeführt wurde. Aber neu ist, das diese Gebühr unterschiedlich sein soll/wird > je nach Paket.
     
  10. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Freischaltgebühr für Premiere Kunden!

    Premiere hat also schon was von den BESTEN gelernt, von arena natürlich.
    Das wird arena/Unity Media natürlich tierisch freuen, denn so bringt Premiere vielleicht einige potentielle arena-Kabel-Kunden dazu, sich doch ne Schüssel zu installieren. Sofern diese das "dürfen".

    :D
     

Diese Seite empfehlen