1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von Kellerkind, 2. März 2011.

  1. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Ich bin jetzt ganz frisch in der Lage die Nicht-Spotbeam-Sender von 28,2° zu empfangen. Dazu ein paar Fragen an die, die schon länger dabei sind.

    Horror zeigt am WE die Serie Millennium. Verglichen mit den BBFC-Freigaben fehlt da immer was. Kein Wunder, die Serie läuft Pre-Watershed. Auf Horror+1 läuft sie Post-Watershed. Zeigen die eine identische, gekürzte Fassung?

    Auf BBC interactive lief bisher nur Sport. Wie setzt sich das Programm grundsätzlich zusammen? Läuft da auch was anderes? Ich las schon von Glastonbury.

    Ist Euch schonmal aufgefallen, dass die Werbung z.B. bei CBS Action eine höhere Bitrate hat?

    Wie groß ist - ganz Allgemein - die Senderfluktuation? Bewegt sich da eher viel oder eher wenig? Auch im Blick auf neue Angebote. Wie verhalten sich - auch ganz allgemein - die Bitraten? Sind die immer auf dem Niveau oder kommt es bei Abschaltungen oder Umzügen auch schonmal zu Erhöhungen oder Senkungen?
     
  2. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Deine Fragen beziehen sich zwar nicht witklich auf sky UK, aber zwei davon kann ich dir beantworten:

    Wie immer bei den +1-Sendern: es ist das gleiche Programm eine Stunde später. Eine längere Version der Sendung würde auch mit dem +1 zeitlich nicht passen. :winken:

    Meinst du mit BBC Interactive die Red-Button-Kanäle? Ja, hier läuft sehr oft Sport, aber auch andere Events, wie z.B. Glastonbury.
     
  3. fiedldi

    fiedldi Guest

    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Zu den BBC interactive-Sendungen gibt es (wenn auch ein wenig versteckt) Programmübersichten auf der BBC-Homepage. Einmal zu den Sportveranstaltungen:

    BBC Sport - TV and Radio - BBC Red Button schedule

    und alle zusammen im Blog der BBC unter der Kategorie "Red Button" (auch als RSS-Feed abonnierbar):

    BBC - BBC Internet Blog

    CBS Action hat kürzlich den Transponder gewechselt. Ich mag mich täuschen, aber hab das Gefühl, dass die Bildqualität seit dem insgesamt zugenommen hat.

    Was die Senderfluktuation betrifft: bei den Mainstreamsendern sind in den letzten Jahren ein paar dazugekommen, die von der Sky-Plattform auf die Freesat-Plattform gewechselt sind und somit frei empfangbar wurden. Die senden aber ausschließlich auf Spotbeam-Transpondern.

    Ansonsten ist die Fluktuation jetzt nicht übermäßig hoch und eher bei den sehr speziellen Spartensendern wie z. B. für die indischsprachige Bevölkerung in UK oder Shoppingsendern usw vorhanden. Was aber eher passiert ist, dass die Veränderungen unangekündigt vorgenommen werden, da in UK ja alles über die Sky-Receiver und dessen EPG gesteuert wird und die Zuschauer nicht über wochenlange Einblendungen auffordert werden müssen, ihre Receiver neu einzustellen. Ist mir bei CBS Action passiert. Schön einen Timer für Deep Space Nine gesetzt und dann gewundert, dass nichts auf der Platte war.

    Zu den Bitraten kann ich leider nix sagen, die verfolg' ich nicht im Detail.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2011
  4. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Wie ist das mit Sendern wie BET U.K., Clubland TV, The Active Channel usw.? Die kann ich seit kurzem nicht mehr empfangen. Travel Channel ist nur noch mit +1 empfangbar. Ich habe nichts an meiner Schüssel verändert.
     
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Die sind auf Astra 2F gewechselt. Schau Dir mal die aktuelle Frequenzliste an, insbesondere den Bereich zwischen 12,5 und 12,75 GHz:
    FlySat Eutelsat 28A - Astra 1N/2A/2F @ 28.5/28.2° East

    In Ostdeutschland kann es mit kleinen Antennen Probleme beim Empfang des Europabeams von 2F geben: Europabeam 2F
     
  6. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Erstmal Gratulation zum 28.2E Empfang. :winken:

    Ja neben Sporthighlights gibt es jede Menge andere Inhalte auf Red Button (Einige Livekonzerte usw.)

    Aktuelle Infos dazu gibt es hier:

    BBC - Blogs - Internet blog - Tag - Red button
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.057
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Freesat-Fragen (Ohne Spotbeam)

    Die Gratulation kommt ziemlich spaet. Der Thread ist ueber zweieinhalb Jahre alt...
     

Diese Seite empfehlen