1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freenet Connect auf Astra 19.2

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von revilo, 16. September 2017.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.943
    Zustimmungen:
    2.229
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Es braucht kein anderes Freenet Modul, normal sollte das was es schon gibt reichen.
     
  2. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich meinte ob freenet vielleicht noch spezielle sat Receiver für den empfang plant, bis jetzt gibt es ja nur für dvb-t 2 Receiver
     
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.263
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also die CAID auf Test 1 ist die Gleiche wie via DVB-T2, bedeutet: Wenn man ein Freenet Modul in den Receiver steckt könnte es eventuell hell werden, kommt auf die Berechtigungen auf dem Sender an. Habe leider keinen passenden Receiver (Test 1 wurde gestern geändert, weiß nur nicht genau zu welcher Norm, aber mein Receiver erkennt es nur noch als Radio, in etwas wie bei UHD) und das Modul hab ich leider auch nicht zum Testen.
     
  4. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    Auf dem verschlüsselten Kanal MB SAT Test 1 ist mit einem freigeschaltetem Freenet CI+ diese Testkarte zu sehen:

    [​IMG]
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.943
    Zustimmungen:
    2.229
    Punkte für Erfolge:
    163
    das sah damals auch noch so aus, als es FTA war
    Also läuft da noch immer das selbe :)

    Aber gut zu wissen, das das Freenet Modul den Sender entschlüsselt.
     
  6. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Na also, alles wie bereits angenommen...

    Besondere Receiver ist wahrscheinlich auch Blödsinn, denn nur das Standbild ist hevc, oder? Der Rest ist avc. Wäre ja auch dumm, wenn man sich auf UHD beschränkt
     
  7. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du hast recht, ist AVC.
     
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.737
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gibt es schon Fernseher mit HBB1.5, H265 über DVB-S2HD und CI+?
     
  9. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Son kastriertes Modul kann man doch bei den meisten reinschieben, oder nicht?

    Was hat übrigens DVB-S2HD in deiner Aufzählung verloren? ;)
     
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.737
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Satellit halt.