1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freely- Live-Streaming-Dienst aus UK mit BBC, ITV, C4 und C5

Dieses Thema im Forum "Ausländische Streamingdienste" wurde erstellt von Realo Flyer, 8. Februar 2024.

  1. Realo Flyer

    Realo Flyer Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2021
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Am selben Tag, an dem WBD, Fox und Disney ihre neue Plattform vorstellten (6. Februar 2024), gaben die britischen Sender BBC, ITV, Channel 4 und Channel 5 bekannt, dass ihr eigener geplanter Live-Streaming-Dienst Freely im zweiten Quartal dieses Jahres starten wird.

    Dieser Live-Streaming-Dienst der größten britischen Free-TV-Anbietern wurde erstmals im September im Rahmen einer Kontroverse um die Neuregelung der Fußball-TV-Rechte in der englischen Premier League vorgestellt .

    Peter Scrimgeour, Analyst bei GlobalData, glaubt, dass dieser Schritt darauf zurückzuführen ist, dass die linearen Kanäle traditioneller Sender Zuschauer an Streaming-Dienste verlieren.

    „Da das traditionelle Fernsehen rückläufig ist, Kabelfernsehanbieter Abonnenten verlieren und die Konkurrenz durch riesige Technologieunternehmen groß ist, sind diese gemeinsamen Streaming-Dienste der alten Medien eine Reaktion auf eine sich ständig verändernde Fernsehlandschaft und zielen darauf ab, ihre Geschäfte mit dem enormen Wandel hin zukunftssicher zu machen.“ Streaming“, erzählt er Sportcal.

    Inmitten des turbulenten Kampfes zwischen Pay-TV-Giganten und Streaming-Diensten haben frei empfangbare Sender einen potenziell vorteilhaften Mittelweg gefunden.

    Freely zielt darauf ab, die Berichterstattung der frei empfangbaren Sender über die Fußball-Weltmeisterschaft, die Olympischen Spiele, den Wimbledon-Tennis-Grand-Slam und andere internationale Wettbewerbe zu konsolidieren – es wird jedoch nicht versuchen, mit milliardenschweren Angeboten von Anbietern wie Sky und NBC zu konkurrieren.

    „Es ist faszinierend, was Freely macht, da wir hier in den USA eine gewisse Divergenz feststellen“, schließt Parker. „Viele Menschen, die Streaming-Videodienste abonnieren, bauen ihre Häuser mit digitalen Antennen aus, um kostenlos ausgestrahltes Fernsehen zu empfangen, oft um ihre lokalen Nachrichten- und Sportteams bei lokalen Sendern zu sehen.“
    Anscheinend ist es in UK anders und man setzt auch beim Thema Cord Cutting auf Streaming seiner Sender

    Qu: https://www.sportcal.com/news/how-w...n-the-sports-streaming-age/?cf-view&cf-closed
    Freely, Free U.K. Streamer From BBC, ITV, Channel 4 and Channel 5, to Launch in Second Quarter
    What is Freely? The new BBC, ITV and Channel 4 smart TV platform explained
     
  2. Gole

    Gole Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Was für fussball wird dann gezeigt 3 englische liga
     
  3. Realo Flyer

    Realo Flyer Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2021
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    BBC Match of the Day, FA Cup auf BBC und ITV, Carabao Cup Finale auf BBC (oder ITV, keine Ahnung) und ITV sorgt immer Mal für einen Coup mit LaLiga
     
  4. Gole

    Gole Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kann man sich ja freuen
     
  5. Kreuzotter

    Kreuzotter Senior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    53
    Eine gute Nachricht. Hoffentlich das alles dann in einer VPN-freundlichen Version. ;-)
     
    Dirkules und StevenP1904 gefällt das.
  6. Alan Shearer

    Alan Shearer Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2022
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das Finale des Ligapokals (Carabao Cup) läuft live meines Wissens nach exklusiv auf Sky Sports. Habe in den letzten Jahren keine Ausstrahlung auf BBC oder ITV ( zeigt die Highlights des Wettbewerbs) wahrgenommen.
     
    Realo Flyer gefällt das.
  7. Realo Flyer

    Realo Flyer Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2021
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    wie gesagt, bei dem war ich mir nicht sicher aber Danke das du das aufgeklärt hast
     
    Alan Shearer gefällt das.