1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frechen: Probleme bei Empfang Zimmerantenne nach Standortwechsel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von blackraider, 12. Mai 2004.

  1. blackraider

    blackraider Guest

    Anzeige
    Hallo Zusammen!

    Nachdem ich gestern meinen Hyundai HST-110H mit 120 GB Festplatte von Alternate bekommen habe breites_ musste ich ihn natürlich heute sofort ausprobieren.

    Dazu habe ich die aktive Zimmerantenne (One4All 92xx... die kleine Flache) vom Rechner abgeklemmt und ein Zimmer weiter verfrachtet.

    Nachdem ich im Schlafzimmer einen Pegel von 100% und eine Qualität von ca. 70% verzeichnen konnte, war der Empfang im Wohnzimmer (ca. 5 Meter weiter) vergleichsweise schlecht (52%/34%), egal wie man mit der Antenne rumfuchtelt winken

    Lt. Karte der LfM NRW sollte der Bereich Frechen aber noch locker im Hausantennenbereich liegen (wenn die Grenze schon bis kurz vor Jülich geht...)

    Habe schon einiges im Forum über die Sendeleistung des Colonius gelesen, leider nichts Schlüssiges über den Unterschied Test/Echzeitbetrieb gefunden und wann die Umstellung erfolgt.

    Gibt es noch Hoffnung bis zum Sendestart oder muss ich den tollen Receiver wieder einmotten und zurückschicken....?

    THX blackraider

    P.S.: Nach einem flüchtigen Test meine ich, dass der Receiver einsame Klasse für das Geld ist: Kinderleichte Bedienung, gute Funkion, nettes Design und vor allen Dingen endlich mal ein Gerät mit einem Netzschalter am "Hinterteil" breites_ breites_
     
  2. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Merkwürdig, daß Du nichts gefunden hast ... Es steht schon öfter da:

    Momentan Kölnturm mit 1 kW Leistung, Colonius demnächst mit 20 kW Leistung
     
  3. timsl

    timsl Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    hm, also im moment wird vom kölenturm im mediapark gesendet und noch nicht vom colonius.

    der colonius soll offiziel erst am 24ten online gehen.

    also erst mal abwarten.

    grusse
    timsl
     
  4. HolgerG

    HolgerG Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    diese Antenne taugt nichts. Ich hatte sie auch und hatte nur Probleme (Störungen, Empfangsschwächen).
    Diese Flache OneForAll war zu empfindlich in der Wahl des Standortes.
    Seltsam mit Verstärker hatte ich nur 60->80%.
    Ich habe die Umgetauscht gegen die OneForAll SV 9030 winken . Jeztz habe ich keine Störungen und der Standort ist auch egal.
    Empfang 99%.
     
  5. blackraider

    blackraider Guest

    @struppel

    Besten Dank für den Hinweis. Habe die Meldung über 1KW/20KW schon im Forum gesehen, jedoch nach einer "offiziellen" Quelle gesucht.

    @timsl
    Das z.Zt. noch nicht vom Colonius gesendet wird war mir neu. Da keimt doch gleich ein Funken Hoffnung auf.

    @HolgerG

    Hast Recht, die Antenne ist nicht so toll. Von Wegen hinter dem Schrank/Bücherregal verstecken. Geht zwar, aber dann ist der Empfang ganz hinüber. Wenn ich sie flach auf einen Stuhl lege habe ich den besten Emfpang, wird sie aufgerichtet ist er gleich Null. Außerdem sind die Steckverbindungen und die Verankerung an dem faltbaren "Antennenfächer" nicht gerade stabil. Ein Ruckler und schon ist der Empfang schlecht. wüt wüt

    Werde mich wohl nach einer neuen Antenne umsehen und die 9210 nur für den Rechner brauchen, wo der Empfang ganz gut war.

    Vielen Dank noch mal für Eure Hilfe.

    blackraider

    Hyundai HST-110H mit 120GB HD
    WinTV Nova-T
    OneForAll 9210 (noch...)
     
  6. kipfel

    kipfel Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Kölle
    Hi blackrider,
    ich habe gerade unten in Deinem Posting gelesen, dass Du die Nova-t hast!

    Ich hab zwei Fragen:

    1. Bist Du mit der zufrieden?

    2. Welche Aufnahmesoftware benutzt Du?

    Ich danke Dir für eine Antwort.
     
  7. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    Mal ne ganz andere Idee:

    Bei Stiftung Warentest hatten Sie im Test auch die Anfälligkeit gegen andere Funkwellen (DECT) getestest, die die Empfangsqualität stören können. Dabei stellte sich heraus, daß das sehr unterschiedlich sein kann. Vielleicht ist der Hyundai da etwas zickig.

    Läßt sich ja leicht testen: einfach mal das eigene Telefon vom Stromnetz trennen und prüfen, vielleicht liegts aber auch am Telefon des Nachbarn.
     
  8. blackraider

    blackraider Guest

    Hi Mamici,

    besten Dank für den Tipp habe ein DECT-Telefon im Wohnzimmer stehen. Werde es mal versuchen...

    Zur Zeit (16.06 Uhr) schein überhaupt kein Empfang möglich zu sein, weder am PC noch am Receiver alles tot... entt&aum

    Auch Suchlauf brachte nix... Es wird bestimmt gearbeitet läc

    CU

    blackraider
     

Diese Seite empfehlen