1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Cord Simpson, 7. Juli 2007.

  1. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Tja, die Wahrscheinlichkeit, dass ich noch da bin, wenn der Schäuble schon lange weg ist, ist zum Glück dieser Welt sehr hoch.
     
  2. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Selbst als sehr bürgerlich denkender Mensch, der nie auf den Gedanken käme, eine Stimme für Rot-Grün-Dunkelrot abzugeben, muß ich, was Schäuble betrifft, anmerken: Weg mit diesem paranoiden Mann, der längst nicht mehr alle Tassen im Schrank hat ...
     
  3. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    ... dem fehlt schon der ganze Schrank in seiner Paranoia!!
     
  4. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    @Nelli: Da kann Schäuble dann ja Bautzen in das deutsche Guantánamo verwandeln. Das hat ja Tradition. Zunächst mal für Terroristen, dann schleichend für alle Staatsfeinde. Erstmal nur die Großen, später dann halt alle. Wie zu Zeiten von Stasi und Gestapo. Spitzel braucht man dann ja nicht viele, die werden ja durch Trojaner ersetzt. Mails und Telefonate will man ja eh mitlesen. Egal ob man im Mittelalter "Hexe" schrie oder dann "Staatsfeind" schreit, kommt dann so ziemlich auf das Gleiche raus. Irgendwen trifft es. So kommt Deutschland dann auch wieder zur Vollbeschäftigung. Will Schäuble dann auch wieder Krematorien einführen, um die ganzen Staatsfeinde, die er dringend töten lassen mußte, zu entsorgen?

    Hat die Geschichte Schäuble und seinen Befürwortern nichts gelehrt? *kopfschüttel*

    cu
    Jens
     
  5. zockererwin

    zockererwin Board Ikone

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Schäuble kann doch gar nicht gehen. :cool:
     
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Dann eben fahren;)
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Mich überhaupt nicht, mich wundert nur dass er sich so bereitwillig vor den Karren der SPD spannen lässt und dafür die Prügel einsteckt.
     
  8. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Dann soller fahren. Abwärts. Bis dahin, wo der mit dem Pferdefuß auf ihn wartet. :LOL:
     
  9. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Ha! Jetzt weiß ich endlich, warum bei uns die KZ's bei uns fast alle erhalten gebieben sind und als Mahnmale gepflegt werden. Jetzt ergibt das irgendwie einen völlig neuen Sinn... :rolleyes: War also doch kein 'rausgeschmissenes Geld.
     
  10. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Frau Merkel, entlassen sie diesen Minister!

    Braaaaver Junge. Wir haben hier eine Auswahl an Bundesverdienstkreuzen. Welches Kreuzerl hätt'ns denn gern? Oder darf's ein Job beim Verfassungsschutz sein?