1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Französisches Fernsehen über Astra 19,2 Ost?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andreasalef, 6. November 2016.

  1. andreasalef

    andreasalef Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo Forenteilnehmer,

    welche Möglichkeit habe ich, normales französisches (also z. B. staatliches) Fernsehen über Astra 19,2 Ost zu empfangen?

    Gruß, Andreas Alef
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Ansonsten besteht die Möglichkeit sich eine TNT sat Karte zu besorgen.
    Diese läuft allerdings mehr oder weniger gut in einer E2 Box.
    Besser wäre z.b. fransat auf 5°W
     
  4. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    Alle frei empfangbaren via Astra 19,2° Ost: CANAL+, CANAL+ DECALE, CANAL+ SPORT und CINE+ PREMIER senden täglich teilweise unverschlüsselt.
    164 A TV5MONDE EUROPE 11.538 V 22.000 5/6 6915 615 635 615 franz
    165 A TV5 MONDE 12.129 V 29.700 5/6 9910 1010 1021 1010 franz
    166 A LCP 12.168 V 29.700 5/6 9310 1010 1021 1010 franz
    167 A LCI 12.207 V 29.700 5/6 9009 910 921 910 franz
    168 A BFM TV 11.895 V 29.700 5/6 8301 110 121 110 franz
    169 A BFM BUSINESS 11.895 V 29.700 5/6 8303 310 321 310 franz
    170 A France 24 (en Francais) 11.538 V 22.000 5/6 6905 605 625 605 franz
    171 A iTELE 12.012 V 29.700 5/6 8810 1010 1021 1010 franz
    172 A I24 NEWS 11.068 V 22.000 5/6 31307 1081 1082 1081 frz./hebr
    173 A CCTV F 11.538 V 22.000 5/6 6913 613 633 613 franz/chin
    174 A AB3 12.722 H 23.500 2/3 12802 502 76 8190 franz
    175 A M6 BOUTIQUE LA CHAINE 11.597 V 22.000 5/6 10063 1120 130 1120 franz
    212 A CANAL+ 11.934 V 29.700 5/6 8909 910 921 910 franz
    213 A BARKER COLLECTIVITES SD4 12.168 V 29.700 5/6 9311 1110 1121 1110 franz
    214 A DECODEUR 12.610 V 22.000 2/3 9609 910 921 910 franz
    215 A . no name 12.324 V 29.700 2/3 8603 310 321 310 franz
    216 A SEASONS 12.246 V 29.700 5/6 6610 1010 1021 1010 franz
    217 A CANAL+ 12.012 V 29.700 5/6 8801 110 121 110 franz
    218 A CANAL+ DECALE 12.012 V 29.700 5/6 8802 210 221 210 franz
    219 A CANAL+ SPORT 12.012 V 29.700 5/6 8804 410 421 410 franz
    220 A CINE+ PREMIER 12.168 V 29.700 5/6 9302 210 221 210 franz

    http://www.adxb-oe.org/adxb/Oe-Sat-Progr-IDX-HD.pdf

    LG
    Franz aus Wien, ADXB-Infoservice
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.372
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    > TNT-Sat Smartkarte, vier Jahre nutzbar
    Momentan funktioniert die TNTSat-Karte auch wieder im Deltacam-Twin
    und im Unicam Evo 4.0 (bis die Franzosen wieder an der Verschlüsselung drehen).
    Besser einen für TNTSat zertifizierten HD-Receiver mit Karte kaufen,
    damit sollte dauerhaft die Karten-Nutzung möglich sein.
    > tntsat in TV-Receiver und Set-Top-Boxen | eBay
    Pakete: TNTSAT - KingOfSat

    PS: im Grenzgebiet Deutschland - Frankreich können viele französische Programme
    mit einem DVB-T HD-Empfangsgerät genutzt werden (unverschlüsselt), dafür ist
    ein Empfänger mit DD+/EAC3 Audio erforderlich, das können viele DVB-T2 Geräte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2016
  6. andreasalef

    andreasalef Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    1. Danke für die vielen Antworten.
    2. Für mich kommt wohl nur ein TNT-SAT Receiver in Fragen (eine aktuelle TNTSAT-Karte habe ich schon). Gibt es da Empfehlungen? Linux wäre nicht schlecht, ansonsten muß er nur empfangen können (keine Aufnahme). Gibt es diesbzgl. einen Rat?
    3. Steckt man die TNT-Sat-Karte einfach in den Receiver und man kann die (TNT-verschlüsselten) Sender empfangen, oder muß man üblicehrweise sonst noch etwas machen?

    Gruß, AA
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2016
  7. Fedora

    Fedora Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also, was TNTSat - Receiver angehen, gibt es keine klaren Empfehlungen, da diese Boxen doch eher allgemein befriedigender Natur sind, sprich da ist meines Wissens nach nichts mit Linux dabei. Alle Boxen sind einfach gehalten mit mal mehr, mal weniger guter Qualität.

    Ich hab mir neulich die Strong-Box geholt bei amazon.fr. Lieferung war völlig problemlos, einfach mit "deutschem" Login einloggen und an deutsche Adresse liefern lassen für 6 Euro Porto:

    https://www.amazon.fr/Strong-SRT-74...1?ie=UTF8&qid=1478593555&sr=8-1&keywords=7404


    Sollte Dir ein Receiver nicht zusagen, kannst Du auch bei amazon.fr alles problemlos innerhalb von 30 Tagen zurück schicken.

    Während der Erstinsallation wirst Du aufgefordert, die Smartcard einzustecken, dann werden zunächst nur die frz. Sender gesucht und automatisch gespeichert und das wars. Alles andere, die komplette Suche nach freien Sendern kannst Du dann selbst übernehmen per automatischem Suchlauf und alles so speichern (Favoritenlisten), wie Du es magst (in der Gesamtliste können die frz. Sender nicht verschoben und sortiert werden, in Deinen Favoritenlisten kannst Du machen, was Du willst).

    Wichtig: Zum Betreiben des Receivers muss immer die Smartcard eingesteckt sein, auch wenn Du nur die freien (deutschen) Sender schauen willst. Sprich, die Box bootet nur vollständig hoch, wenn die Karte drin ist, egal, welcher Sender vorher eingesellt war.

    Du hast also die Wahl: 1. Linuxbox holen, mit "Katz-und-Maus-Cam-Spiel" oder ne Chinabox aus Frankreich und dann hast Du Ruhe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2016
  8. Cuci

    Cuci Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    TechniStar S2
    TV Philips 32FPK550012
    Strong SRT 7417
    Hallo Fedora,
    mir scheint, Du kennst dich aus . . . habe in von mir betreuten Ferienhäusern in der Provence 10 Strongs laufen. Sie sind schnell kaputt und jedesmal muss ich die Senderlisten neu programmieren, wenn mal wieder einer die Grätsche macht - ca. 1 Stunde klicken mit der FB. Habe deshalb den Versuch mit einem Technistar S2 gemacht, wo man die Einstellungen speichern und einfach auf ein anderes, gleiches Gerät aufspielen kann und bin gleich auf die Nase gefallen: Dunkler Bildschirm bei den Franzosen dank unicamEvo.
    Frage: kennst Du einen Receiver wie Strong, wo man die Einstellungen ebenfalls speichern kann? Die Verkäufer in den Geschäften hier (Boulanger, Darty usw. haben Null Ahnung. Ein weiteres Problem: In unserem eigenen Haus habe ich einen Philips-TV wo unicam ebenfalls nicht mehr funktioniert. Gibt es da außer neu flashen eine 'sicheres (TNTSAT-zertifiziertes)' CI-Modul?
     
  9. Nobb66

    Nobb66 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Dr. HD D15
    XTrend ET8000
    Openbox S2 Mini HD+
    Astrell TNT SAT HD
    Es gibt, soweit ich weiß, keine zertifizierten Module für TNTSAT.
     

Diese Seite empfehlen