1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Französischer Sender 'M6' gesucht

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von latin#boy, 14. Juli 2007.

  1. latin#boy

    latin#boy Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    85
    Anzeige
    Hi,
    kann mir jemand bitte die Frequenzdaten des französischen Senders M6 sagen? Und ob der überhaupt frei empfangbar via Astra Digital ist?

    Da der Sendername nur aus zwei Buchstaben besteht, bringt eine Suche über die Suchfunktion nichts ;)
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Auf Astra + Hotbird nur verschlüsselt

    Siehe hier, alle Frz. Sender
    http://www.satindex.de/tv/4/
     
  3. fsb1968

    fsb1968 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Duisburg Rumeln-Kaldenhausen
    Technisches Equipment:
    DVB-S: Samsung DSB-S305B/Abo Cyfrowy Polsat:"Relax Mix"/80cm-Schüssel/ 3 LNB's
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Auf ASTRA gibt es nur den Shopping Sender M6 Boutique in klar
    .
    Auf Eutelsat W3A(7.0°E) gibt es M6 Suisse, 27500-3/4, SID 821, VPID 2621, Audio 2641 und ist fast das gleiche wie M6 Frankreich auf, Atlantic Bird 3(5.0°W) , 12522 V in SECAM, Audio 5.80.
     
  4. latin#boy

    latin#boy Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    85
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Danke für die schnellen Antworten :)

    Schade, dass der Sender über Astra verschlüsselt ist :(
     
  5. grmbl

    grmbl Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Raum FR
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Für M6 ist die erste Wahl Atlantic Bird analog, wo man außerdem auch noch TF1, France 2, France 3 und neuerdings TMC bekommt (und France 5 bis 19.00, danach Arte). Über Astra digital kann man tatsächlich auch M6 schauen, allerdings ist es etwas umständlich und nicht sehr komfortabel. Auf Transponder 96 12324V sind die Mosaikkanäle von Canal+ aufgeschaltet. In jeweils zwanzig Fensterchen läuft das aktuelle Programm diverser Sender, auf einem dieser Kanäle ist auch M6 zu sehen (in der zweiten Reihe, ist aber drunter auch beschriftet). Über die Tonauswahl des Receivers kann man von den Programmen auch den passenden Ton anwählen (M6 ist die erste Audiooption). Für dauerhaften Genuss vielleicht nicht ganz das Wahre, aber nicht schlecht, wenn man nur gelegentlich mal reinschauen will. (Ein großer Bildschirm und/oder ein Fernglas sind hier nicht schlecht...)
     
  6. DVDStudio

    DVDStudio Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Freiburg
    Technisches Equipment:
    Kabel-TV in Wohnzimmer per Panasonic DMR-BCT835 und im Schlafzimmer per Panasonic DMR-BCT721, SAT-TV in Wohnzimmer mit Panasonic DMR-BST701 und im Schlafzimmer per Panasonic DMR-BS785
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Kann mir jemand sagen, was das günstigste Abo-Paket beispielsweise bei Surpin kostet, in dem M6 enthalten ist und welche Kanäle dieses Paket noch beinhaltet?

    Bin des Französischen leider nicht mächtig, deshalb frage ich hier lieber hier nach.

    Danke und Gruß
    DVDStudio
     
  7. grmbl

    grmbl Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Raum FR
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    An deiner Stelle würde ich bis zum Spätherbst warten und dann M6 terrestrisch digital empfangen - ohne Abogebühren. In Freiburg bekommt man die Franzosen terrestrisch eh mit dem berühmten feuchten Finger rein. Allerdings hat man ohne Franz-Kenntnisse keine allzu große Freude an M6, da das gesamte Programm in französischer Sprache ausgestrahlt wird.
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Man braucht "Librement", damit bekommt man alle Sender, bei denen die Programmnummer hier (-> http://www.planetecsat.com/indexnew.php?page=panorama) schwarz unterlegt ist.
    Günstiger ist es aber sicherlich, wenn du wartest, bis es den Sender per DVB-T oder TNTSAT gibt.
     
  9. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    oder tntsat
     
  10. DVDStudio

    DVDStudio Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Freiburg
    Technisches Equipment:
    Kabel-TV in Wohnzimmer per Panasonic DMR-BCT835 und im Schlafzimmer per Panasonic DMR-BCT721, SAT-TV in Wohnzimmer mit Panasonic DMR-BST701 und im Schlafzimmer per Panasonic DMR-BS785
    AW: Französischer Sender 'M6' gesucht

    Ja, hatte auch schon gelesen, dass man ab Herbst hier in Freiburg die Franzosen per DVB-T emfpangen kann. Aber ob M6 dann dazu gehören wird? Wenn das jemand vorhersagen könnte, wäre es super! Mit einem offiziellen Abo abzuwarten, wäre in dieser Situation wohl wirklich sinnvoll...

    Mir ist insbesondere die Sendung "Hit machine" wichtig, da dort immer wieder musikalische Leckerbissen für mich auftauchen. Interessant ist natürlich auch das Nachtprogramm mit den entsprechenden französischen Videoclips.
     

Diese Seite empfehlen