1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von 1896, 14. Juli 2004.

  1. 1896

    1896 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu im Forum und möchte zukünftig über Sat-Schüssel neben den "üblichen" über Kabel zu empfangenen (deutschen) Sendern auch die Franzosen TF1, France 2+3 empfangen.

    Mir wurde gesagt, ich kann das mit einer Schüssel (Wavefrontier) oder mit 2 Schüsseln bewerkstelligen. 1 Schüssel hört sich für mich erst mal nett an, aber angeblich soll bei der Wavefrontier die Qualität nicht so gut wie mit 2 Schüsseln sein. Was aber "nicht so gut" heißt, könnte mir keiner sagen. Nur das Wavefrontier für mehrere Satelliten 39,65dB hat, was bereits eine der beiden Schüsseln für einen Satellit hat.

    Habt Ihr da Erfahrung? Könnt Ihr mir helfen?
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    Ist die Frage
    Möchtest du französisches Pay-TV empfangen? Oder reicht dir TF1, France2, France3, France5, M6, Arte FRA? Wenn ja, dann mit einem Analog-Receiver die Antenne auf 5° West ausrichten. Hier sind die genannten Programme FREI empfangbar. Das einzige Problem hierbei ist, das die Programme in SECAM ausgestrahlt werden.

    Schau erstmal mal hier in die Übersichten von Lyngsat und

    HOTBIRD: http://www.lyngsat.com/hotbird.html
    ASTRA: http://www.lyngsat.com/astra19.html
    oder hier die Liste mit ein einzelnen Paketen
    CANAL SATELLITE (19,2° Ost): http://www.lyngsat.com/packages/canalsatfr.html
    TPS (13° Ost): http://www.lyngsat.com/packages/tps.html
    AB SAT (13°): http://www.lyngsat.com/packages/absat.html
     
  3. 1896

    1896 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    Ich möchte die von Dir genannten Franzosen analog über Atlantic Bird 3, 5,0°W frei empfangen. SECAM ist i.O.

    Es stellt sich für mich nur die Frage der Sat-Schüssel-Anzahl (siehe oben).
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    19E und 5W sind ziemlich weit ausseinander (19E-5W = 24°). Mit einer "normalen" Schüssel ist das nicht zu schaffen.

    Mit einer Toroidal Antenne müßte das dagegen gehen. Ich persönlich habe keine Erfahrungen mit solchen Antennen, aber schau mal auf die Homepage von TriaxMan rein: http://www.satlex.de/de/wavefrontier-page_1.html (der empfängt 19E + 5W mit einer WaveFrontier Toroidal 90 Antenne) ;)
     
  5. romain

    romain Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    Ich möchte auch gerne diese Sender wie TF1, France 2,France 3,M6, Arte,Canal+ empfangen, hat jemand eine Möglichkeit gefunden die funktioniert.

    Mein Problem zusätzlich ist, das ich im Edgeschoss wohne und die Wände des Hauses im Weg sind.
    Wäre für Hilfe dankbar
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    Für Satelliten-Empfang braucht man grundsätzlich freie Sicht von der Schüssel zum Satelliten. Das einzige was Du also machen kannst ist die Antenne woanders aufzustellen (im Garten, auf dem Dach des Gebäudes, an der Aussenmauer, usw ).
     
  7. 01-KUKUK-01

    01-KUKUK-01 Guest

    AW: Französische + deutsche Sender - 1 oder 2 Sat-Schüsseln

    Schon mit einer Toroidal 55 ist der Empfang von 19°O - 5°W gleichzeitig möglich.
     

Diese Seite empfehlen