1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zum Sat Empfang ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von goto2, 3. Dezember 2012.

  1. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    welche Satelliten gibt es in Himmels Richtung Nord-Ost und Ost- Süd
    Asta 1 dürfe bei mir nicht gehen keine freie Sicht,
    wie ist das mit dem TV Empfang Deutscher Sender Himmels Richtung Nord-Ost und Ost- Süd?

    also ich will das vielleicht mal ausprobieren hier mit einer Sat Schüssel
     
  2. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    Richtung Norden können keine Satelliten empfangen werden ^^
    Schau mal auf dishpointer.com welche Satellitenpositionen bei Dir möglich sind. Deutsche Programme finden sich außer auf 19,2° Ost auch noch auf 13° Ost - allerdings lohnt sich das kaum, außer man hat ein Abo für die Sender aus der Schweiz. Die Satelliten & Programmbelegungen gibt es z.B. auf flysat.com
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    Eventuell bist du nur wie üblich auf die 19.2 Grad Ost reingefallen -- das ist die so genannte Orbitalposition der "deutschen" Astras und nicht die (Aus-)Richtung für die lokale Schüssel.
     
  4. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    ja mit den 19.2 ASTA gibt es Probleme da müßte ich einen Ausleger bauen wo dann die Schüssel per Ausleger weil dieser außerhalb meiner Wohnung weit raus ragt gibt es garantiert ärger mit der Hausverwaltung,
    andere Himmel Richtungen wie Nord bis Ost oder Ost bis knapp Süd gehen Probleme ,aber da wo Astra 1 ist , ist das eigene Wohnhaus etwas im weg so keine feie sicht ,
    innerhalb meines Balkons kann ich aufbauen was ich will da können die garix machen innerhalb mein Recht auf Information , Kabel gibt es nicht an meiner WG nur DVb-T da habe ich aber nur 27 TV Sender und KEIN Radio und KEIN HD, daher will ich das mal mit einer Schüssel probieren mehr Programme,Radio und HD .
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2012
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    @goto2 Mal ganz davon abgesehen dass ich dir nicht abnehme, dass du 2000 Beiträge in einem enstprechenden Forum schreibst und dann plötzlich "überrascht" tust, dass es keine Satelliten im Norden gibt :).

    Das riecht nach Beschäftigungstherapie, wenn ich mal so deine anderen Beiträge querlese :) :)
     
  6. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    ich nutzte seit 2004 DVB-t
    ich kenne mich mit vielen anderen Dingen aus aber habe mit Sat überhaupt keine Ahnung ,
    dazu gibt es ja Foren wo man fragen kann UND dazu ist das Thema hier auch gedacht ,
    das einzigste was ich weis das ich eine Sat Schüssel problemlos an meinem LED TV anschließen kann weil mein LED über einen Sat HD tauglichen Tuner verfügt
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    OK - Ich entschuldige mich für den Verdacht...
    Klang nur sehr merkwürdig da es ja ein ziemlich zentrales Thema hier ist und es auch einem mitlesenden kaum entgehen kann...
     
  8. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    auch ich bin nur ein Mensch der nicht alles weiß und kennt ,
    mit Sat hatte ich mich bißlang nie beschäftigt weil das es fürher keine guten Geräte gab nur diese Settop Boxen war das für mich unintressant ,
    heute gibt es schöne gute LED TVs mit eingebauten Sat HD Tuner mit PVR USB Rec Funktion so wie HD Sat per Sender und HD Sat Abos für nur 50 € für 12 Monate,
    das hat etwas meine Neugier geweckt, zu mal es hier auch seit Mitte 2012 erhebliche DVB.T Empfangs Probleme gibt auf ein mal verursacht durch dais LTE,
    Kabel HD KD = Abzocke ist mir auch zu teuer und die zwigen auch gleich noch einen miderwertige Tettop Box mit auf damit es noch teuer wird diesen 0815 Humax von KD wo man dann sich wieder mit zwei Fern Bedienungen am TV rum quälen darf wie Steinzeit von DVB-T wo es noch keine TVs gab mit eingebauten DVB-T,C/S2 T ,
    auf KD habe ich kein book die können ihren teuren Kram so wie Settop Humax behalten,
    für das Geld Adapter 80 € z.z. Bereitstellungskosten für das Geld alleine bekomme ich schon fast einen guten HDD Recorder DVB.S2 z.b von Panasonic, kostet 260 €
    gute LED TVs haben heute alles drin was das Herz begehrt und nicht umsonst habe ich für mein Neunen Led TV geholt damit ich mit dem alles machen kann und nur noch eine FB brauche für alles.

    das ein zigste Problem ist hier nur die richtige Monate also aufstellen das ich alles Sender bekomme also alle Deutschland und HD TV , ich habe hier freihen Sicht in den Himmel nur leider die Richtung Süd ist etwas schlecht
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2012
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    Nur dumm, das wen Du HD+ nimmst Dein USB Anschluss über den in Deinen tollen TV Gerät eingebauten CI+ Schacht gesperrt wird.
    Aber macht nichts. dafür zahlst Du sicher gern die 50 € für verschlüsseltes Free TV.
     
  10. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    1.330
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fragen zum Sat Empfang ?

    schön,das Du darauf hinweist,
    aber darüber brauch er sich bis jetzt noch keine Gedanken machen,ihm fehlt noch das SAT Signal.Und wenn er das nicht hinbekommt,kann ihm HD+ auch egal sein,also eins nach dem anderen.
     

Diese Seite empfehlen