1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Barbulino, 18. Juli 2004.

  1. Barbulino

    Barbulino Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo ihr Lieben!

    Ziehe in eine Haus in Berlin Mitte um, in dem ein sogenanntes "Privates Kabelfernsehen" eingespeisst wird (d.h. Sat Anlage auf dem Dach und die Kanäle von Astra und Hotbird werden über das Kabel in die Einzelnen Wohnpartein eingespeisst).

    Daraus ergeben sich für mich drei Fragen:

    1) Wie funktioniert das ganze mit dem Empfang von z.b Premiere - brauche ich eine Kabel Set Top Box und dennoch eine SAT Smart Karte für den Empfang?

    2) Wen ich nun am Computer Sendungen Sehen und Aufzeichnen möchte - brauche ich (Kabelseitig) eine DVB - C Karte (?), funktioniert diese dann auch?

    3) Und wie schaut es in diesem Fall aus mit CI Modulen welche Karten (der Anbieter Premiere, Sky etc.) benötige ich dann, SAT oder Kabel?

    Ich hoffe das mir einer von euch weiterhelfen kann, habe nämlich keine Ahnung - möchte nur am Computer Fusball International verfolgen !?!?

    Danke schon mall im Voraus!!
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

    Kabel Box und eine S02 (Sat) Smartcard. Aber die Frage ist, was und wie wird da eingespeist. Analog oder Digital ? Möglicherweise wird ja nur das Sat Signal ins analoge umgesetzt, da dieses 99% der Anwohner genügt.

    Wenn dann geht nur eine DVB-C Karte, aber nur wenn es eben auch digital passiert.
     
  3. Barbulino

    Barbulino Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

    Danke schon mal für deine schnelle antwort!!!

    Also die Frage ist eigentlich nur ob es Digital oder Analog eingespeist wird ?

    Was ich bis jetzt als flüchtige aussage erhielt war : "Premiere kann empfangen werden" - ergo ist Digital, somit brauche ich eine DVB-C Karte und eine Kabel Set Top Box nur die Karte(n) müssen SAT (S02) sein oder ?

    Und noch eine Frage am Rande kann man in solch einer Situation auch darum bitten noch einen anderen Kanal einspeisen zu lassen (bzw. wie funzt das mit dem privaten Kabel)?
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

    Dann machen sie wohl beides, also Kabel Box mit Sat Smartcard.

    Keine Ahnung :) Kostet sicher Geld wenn sie es denn überhaupt machen, weil man dafür ja einen extra Umsetzer benötigt.
     
  5. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

    also wenn Premiere wird, dann ist die Anlage digital-fähig und auch die anderen Sender werden wohl digital eingespeist. Du brauchst für die Freischaltung natürlich eine Sat-Karte, da Du ja auch ein Sat-Signal empfängst.
    Das Aufzeichenen auf einen Computer würde entweder per DVB-C Karte funktionieren oder per D-Box2 (auf der Linux als Betriebssystem werkelt)

    Zu deiner Freischaltungsfrage: Es ist schwieriger Sender nicht einzuspeisen als sie automatisch einzuspeisen, wenn ich ein digitales Satsignal habe und ein digitalfähiges Einspeisungsgerät dann nutze ich auch das maximale aus. Ich denke Du wirst schon recht viele Programme habe. Eine weitere Freischaltung eventuell von nicht so bekannten Satelliten wirst Du vermutlich aber nicht bekommen - das lohnt sich einfach nicht.
     
  6. Barbulino

    Barbulino Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Fragen zum "Privaten Kabelfernsehen" / Welche Set Top Boxen / DVB Karten funktio.?

    Hmm...

    Ok nun bin ich schonmal schlauer geworden DANKE an euch..:love:

    d.h. die werden eine menge Kanäle einspeissen weil es günstiger in der Handhabung ist als "zu filtern" - und ich brauche nur hardware seitig kabel taugliche geräte...

    kann mir jemand ein bissel was dazu erklären wie das mit der speissung von statten geht, d.h. der das eingerichtet hat - hat die kanal freq. eingestellt an einer verteiler box die dann dieses "sammel surium" an kanälen weiter gibt ???
     

Diese Seite empfehlen