1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von deister7, 18. September 2006.

  1. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.863
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    Anzeige
    Fragen zu Windows CE & Thin-Client

    Hallo Foren-Gemeinde,

    ich hoffe, dass mir folgende Fragen beantwortet werden können. Bei meinem Arbeitgeber wurden Thin-Clients installiert. Diese dienen nur dazu sich am Zentralrechner einzuloggen. Nun zu den Fragen:

    1. Nach jedem Neustart sind die "Num-Zahlen" deaktiviert. Ich muss also immer erst "num" drücken, damit ich dort Zahlen eingeben kann. Wie kann ich dem Thin-Client sagen, dass sofort nach dem Start das "Num-Feld" aktiviert ist?

    2. Die Bildschirmschoner des Thin-Clients sind zum vergessen. Können auch neue "installiert" bzw. aufgespielt werden? Wenn ja wie? (mir würde schon er Schoner reichen, wo die Uhrzeit angezeigt wird)

    3. Das Betriebssystem des Clients Windows CE ist auf Englisch. Gibt es keine deutsche Windows-Version? Auf der Microsoft-HP habe ich garnichts dazu gefunden! :( (Frage nur aus Interesse, denn am Client muss ich ja nicht wirklich arbeiten :) )

    Danke schonmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2007
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    1) Versuchs doch mal im Client Setup

    2) Die Clients die ich kenne (Eizo eClient) können so gut wie nichts speichern. Nach jedem booten wird alles (bis auf die Setup Einstellungen) zurückgesetzt.

    3) Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube meine Clients haben deutsches WinCE...
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.863
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    erstmal Danke für die Antwort, nun die Nachfragen.

    zu 1) wo genau muss man da suchen? [​IMG] Zumal es noch in Englisch ist :(

    zu 2) Ich hab hier ein Client von HP stehen (HP compaq t5000). Die "Festplatte" bzw. der Speicher ist 60 MB groß, belegt ist ca. 50%.

    zu 3) wäre Klasse, wenn Du da mal bei Gelegenheit nachgucken könntest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2006
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    das betriebssystem wird im rom installiert sein, und da kann man wohl nicht so einfach ein neues deutsches betriebssystem installieren
     
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.669
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    Definitiv gibt es das auch in Deutsch. Arbeite selber an einem solchen Thin-Client der Fa. neoware. Wir nutzen "Windows XP Embeded" in Deutsch!
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    Am besten suchst du mal im Web nach einer Anleitung.

    Mein eClient hat doch nur englisch (WinCe 4.1 NET). Ist aber auch schon ein älteres Gerät mit 32MB CF Karte :)
     
  7. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Fragen zu WindowsCE & Thin-Client

    Windows XP embedded ist aber was völlig anderes (nämlich ein abgespecktes XP) als Windows CE - ist somit nicht vergleichbar.

    Ich denke mal auf Grund der geringen Stückzahlen sind die Teile meist in Englisch verfügbar bzw. deutlich teurer mit deutschem OS.

    Jens
     

Diese Seite empfehlen