1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu LNB und Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gamma, 17. November 2006.

  1. gamma

    gamma Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hi!

    Habe da mal ein paar dumme Anfängerfragen:

    Ich wohne in einem Mietshaus und hier war bis vor einiger Zeit eine recht alte Sat-Anlage mit 2 Kabeln vom LNB zu einem Multiswitch mit 4 Ausgängen. Diese Anlage hatte so ihre "Zicken" und so haben wir mal den LNB gegen einen mit integriertem Switch (hat also gleich 4 Anschlüssen) getauscht. War eines von Invacom:
    http://www.invacom.com/products/qdh_031.htm

    Somit haben wir jetzt keinen Multiswitch mehr und die Schüssel ist seit dem "digitaltauglich".

    Nun habe ich mal einen Technisat MF4-S Receiver angeschlossen, das tuts auch super.
    http://www.technisat.de/de/produkte/produkteview.php?kid=76,8&pid=1571

    Nun die Fragen:
    Ich hab die Schüssel ja nie selber ausgerichtet, aber ich vermute mal, dass üblicherweise Astra 19,2° angepeilt ist, oder? Es sind zumindest die "normalen" Sender alle da.

    Ich kann vermutlich mit dieser Konfiguration auch nur Astra empfangen oder? Also kann ich DiSEqC abschalten?

    Mich wundert nur, dass Technisat bei der Multytenne schreibt, dass man 4 Sat-Positionen mit einer Schüssel empfangen kann:
    http://www.technisat.de/de/produkte/produkteview.php?kid=16,37&pid=1726


    Was muss man eigentlich machen um mit dem MF4-S Premiere empfangen zu können? Man braucht vermutlich ein CI-Modul, aber welches?
     
  2. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: Fragen zu LNB und Premiere

    Hi,

    der Empfang von mehreren Satelliten ist grundsätzlich möglich. Für zwei Satelliten benötigst du z.B. so ein Multifeedhalter [​IMG]und ein zweites LNB (bei 3 oder mehr Satelliten einen entsprechenden Multifeedhalter und je Sat-Position ein zusätzliches LNB). Zum zusammenschalten benötigst du dann noch einen Multiswitch mit 8 (oder 9) Eingängen (bei mehr als 2 Satelliten mit dementsprechend mehr Eingängen).

    Zum Empfang von Premiere benötigst du zunächst ein Abo, dann einen Premierezertifizierten Receiver, oder einen Receiver mit CI-Slot und ein passendes Cam-Modul z.B das Alphacrypt light [​IMG] von Mascom.


     
  3. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Fragen zu LNB und Premiere

    Ja, das ist eine 'Speziallösung' von Technisat mit vier verbauten LNBs.

    Ansonsten mußt du dir den Multifeedempfang selbst einrichten, was wohl eher die Norm ist.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Fragen zu LNB und Premiere

    Gibt es auch für drei Satelliten.
    Bekommt man in jedem guten Baumarkt solche Schienen.
    Die Dritte ist bei mir nicht angeschlossen.
    Schüssel muss allerdings etwas größer sein z.B 90 cm.

    [​IMG]
     
  5. gamma

    gamma Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Dortmund
    AW: Fragen zu LNB und Premiere

    Ah.. danke erstmal!

    Ich denke ich bleibe bei Astra :) Um ehrlich zu sein kenne ich niemanden, der mehr als ein LNB an der Schüssel hat. Welche wichtigen Sender verpasse ich denn? :)

    Wegen Premiere:
    Scheinbar kann man so ein "Cam-Modul" dort nicht mitbestellen. Wo gibt es denn da Unterschiede?
    Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche verschlüsselten Sender es gibt, welches Verfahren die zur Verschlüsselung benutzen und welches Modul man dafür nehmen kann?
     

Diese Seite empfehlen