1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

fragen eines neulings

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DunKing, 9. Februar 2005.

  1. DunKing

    DunKing Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo ich bin neu hier und hab da mal ein paar fragen:

    ich habe eine analoge satellitenanlage, und wollte mir diese auf digital umrüsten lassen.
    ich war heute beim fachmann (der mir auch die komplette analoge anlage installiert hat) und hab mal gefragt was ich brauch, und was das kosten würde.
    er meinte:
    ich brauche ein multiswitch rheinsat exr 508 für 169€ (jetzt habe ich das exr 308)
    und eine digitalbox, die vor das swich kommt (das hab ich nich ganz verstanden) für 100€
    dann will er noch 30€ arbeitslohn haben, also insgesammt 300€.
    so nun meine frage:
    gibt es (von den geräten her) günstigere alternativen? weil dann kauf ich mir die geräte selber.
    oder kann ich das gar selber machen?
    ich bin für alle tips offen
    danke schonmal
     
  2. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: fragen eines neulings

    Hallo,

    also das mit dem Multiswitch klingt logisch (308 auf 508)
    Ich nehme an, mit "Digitalbox" meint er ein digital taugliches LNB.
    Und falls er das meint, sind 100€ total übertrieben.
    http://www.bfm-satshop.de/pd-1737840684.htm?categoryId=166
    Das kostet nur 28 ;)

    Dann brauchst du noch einen digitalen Sat-Receiver. Ein ganz normaler ohne großen zusätzlichen Extra kostet etwa 100€. Evtl. hat er das mit "Digitalbox" gemeint.

    Ich habe 2 Stück von diesem:
    http://www.bfm-satshop.de/pd1929300485.htm?categoryId=10

    Bin damit soweit eigentlich sehr zufrieden, das einzige was nervt, ist die lange Reaktionszeit der Fernbedienung.

    Also falls die Digitalbox ein Sat-Receiver ist, hören sich die Preise ganz ok an ;)

    Cu, LaForge
     
  3. DunKing

    DunKing Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: fragen eines neulings

    das lnb wird doch außen montiert oder? ich dachte mir schon auch, das ich das brauchen könnte.

    der händler hat mich gefragt, wie weit der swich von der schüssel entfernt ist, ob das über 10 meter sind oder weniger. ich meinte dann weniger, und dann hat er gesagt, gut dann können wir das mit der digitalbox machen.

    den reciever meint er sicher nicht, weil ich gesagt hab, dass ich den schon hab.
    aber wenn ich da nur den LNB und das multiswich brauch, reicht da nicht auch ein etwas günstigeres paket aus einem internetauktionshaus?
     
  4. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: fragen eines neulings

    Ein günstiges Paket aus Auktionen würde ich prinzipiell nicht kaufen.
    Gerade bei LNBs, Multischaltern und Kabeln solltest du auf Qualität achten.

    Was er jedoch mit Digitalbox meint, weiß ich jetzt echt nicht :/
    Vielleicht weiß jemand anderes im Forum hier bescheid.

    Das einzige was du meiner Meinung brauchen würdest ist ein neues LNB (Smart oder Invacom würde ich dir empfehlen), einen neuen Multischalter (Hier würde ich dir Technisat oder Spaun empfehlen) und neue Kabel (gut abgeschirmt, DECT Problem...damit kämpfe zzt. ich, weil meine Eltern am falschen Ende sparen wollten....)

    Kabel wirst du vom LNB zum Multischalter neue legen müssen, da vom alten LNB zum MS nur 2 Kabel gehen und jetzt 4 verlegt werden müssen. Ich denke aber das ist auch schon das schwierigste.

    Preislich würde ich sagen ohne Kabel biste mit 140 Eur dabei

    Cu, LaForge
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: fragen eines neulings

    Ich vermute, der Händler meint tatsächlich mit "Digitalbox" einen digitalen Satellitenreceiver, der ist ja nunmal für den Digitalempfang unabdingbar, der momentane Analogempfang auf den anderen Anschlüssen bleibt ja unverändert erhalten. Das LNB muss ggf. auch getauscht und ggf. zwei neue Leitungen vom LNB zum neuen Multischalter nachverlegt werden. Ob das alles für 140 Euronen zu realisieren ist, mag ich nicht beantworten.
     

Diese Seite empfehlen