1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Erweiterung meiner Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von steve29, 26. November 2010.

  1. steve29

    steve29 Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo, ich habe seit bestimmt schon 6-8 Jahren eine 80 cm Schüssel auf Astra gerichtet. Ich habe die Schüssel damals installieren lassen. Auf dem Dachboden habe ich einen Multiswitch ?? der aus den 2 Kabeln die aus dem LNB kommen 4 Kabel mit Signalen macht. Diese 4 Anschlüsse sind im moment auch alle in Benutzung. Nun möchte ich in das Zimmer meines Sohnes auch einen Anschluss legen.

    Kann ich diese Anlage erweitern und was brauche ich dafür

    Anderes LNB? und/oder
    Anderen Multiswitch ?

    oder

    kann man die aus dem Multiswitch kommenen Kabel an einen Verteiler? anschließen um so auf 5 oder 6 Ausgänge zu kommen.

    Oder ist aus Kostengründen eine zusätzliche Schüssel besser?

    Ich hoffe mit meinen nicht so detaillierten Angaben könnt ihr mir weiterhelfen. Den Installateur von damals gibt es nicht mehr.
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Tach auch,

    wäre auf jeden Fall besser wenn du vom Multischalter den Hersteller und die Modellnummer postest. Bewege also deine müden Knochen mal auf den Dachboden... :D
    LNB ist sicher ein Quattro und so okay...
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Klar Zwei Kabel, sieht ganz nach Quattro aus. Lol.

    Das sieht eher nach einer noch Analogen bzw nach der Geiz ist Geil Methode auf digitalen Empfang umgerüstete Anlage aus, wo die Low Bänder fehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2010
  4. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Upps sorry, hatte den ersten Post leider nur überflogen und hatte es so verstanden das aus dem LNB vier Kabel und aus dem Multi 2 Kabel kommen... Drehrumbumm :eek:
    Also vergiss meinen saudämlichen Beitrag #2

    Sorry nochmal :winken:
     
  5. jahnservice

    jahnservice Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    :D

    @steve : Quattro-LNB und neuen Multischalter für 6 - oder gleich 8 - Teilnehmer montieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2010
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Sagen wir es einfacher !

    Diese Anlage wurde vor 6-8 Jahren hingepfuscht da hier eigentlich schon ALLES für beide Frequenzbänder ausgelegt hätte sein müssen, ansonsten müsste da oben stehen "kommen vom LNB 4 Kabel zum Multischalter" !

    Kurz erklärt kann man dir jetzt schon sagen das du mit nur 2 Kabeln vom LNB zum Multischalter, wenn du mehr als 2 Receiver betreiben möchtest und keine Sonderlösung wie z.B. "Unicable" aufbauen möchtest, NIEMALS HDTV und viele andere Programme in SD auch nicht empfangen wirst.

    Wenn du die Anlage erweiternm möchtest dann ist das relativ einfach. Du musst nur den Multischalter 9/4 er da oben "wahrscheinlich" sitzt austauschen gegen einen Multischalter 9/8. Der hätte dann 8 Ausgänge für den Anschluss von 8 Endgeräten.
    Aber mit den beiden Kabeln vom LNB zum Schalter dann eben nur das obere Frequenzband mit den bereits zuvor genannten "Einschränkungen" (das Wort passt hier eigentlich gar nicht hin.. besser wäre mit dem oben genannten "Pfusch").

    P.S. Steht die Antenne auf dem Dach ? Dann schau gleich mal ob der Fachmann auch an den Blitzschutz gedacht hat und ob er einen Potentialausgleich hergestellt hat. Das ist hier stark anzuzweifeln.
     
  7. steve29

    steve29 Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    OK, OK, dann wird das wohl Pfusch sein :mad: wobei ich bis jetzt eigentlich immer zufrieden war. Ich hab die Anlage damals für Premiere auf Digital umrüsten lassen und dafür hat sie bis jetzt gelangt :)

    Ich werde am WE mal auf den Dachboden nach den Mutischalter und LNB schauen und hier posten.

    Wenn ihr sagt, dass HDTV und bestimmte Bänder bei meiner jetzigen Lösung nicht gehen. Welche Sender sind das denn. Dachte bisher das HDTV über Sat wenn diese digital ist auch gehen würde. :confused:

    Dann würde ich hier aufjedenfall eine Erweiterung machen bei der dann alles auch HDTV funktioniert.

    Herzlichen Dank erstmal
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    5.203
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Bei 1 Satellit und 5-6 Teilnehmer wäre ein 5/6 Multischalter schon optimal.Er möchte seine Satanlage nicht erweitern!;)
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Hehe, hast recht Kera !

    Bitte mach aus meinem Posting oben 5/4 bzw. 5/8 Multischalter !

    Die "9" ist da falsch, das wäre bei 2 Satelliten.
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    5.203
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Frage zur Erweiterung meiner Anlage

    Schau mal hier FlySat Astra 1H/1KR/1L/1M @ 19.2° East
    alle Low Band Sender kannst du momental nicht empfangen.Von 10600MHz bis 11700MHz.
     

Diese Seite empfehlen