1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Empfangssignalanzeige Nokia D-Box 2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Andili, 31. Januar 2004.

  1. Andili

    Andili Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Wadern
    Anzeige
    Hallo
    eine kleine Frage zur Empfangssignalanzeige (unter D-Box Einstellungen "Antenne A). Da ich unter DD-Ton manchmal Tonunterbrechungen hab (1.3 Sek) hab ich mir mal meine Signalstärke angeschaut. Da viel mir auf das die Anzeige nicht komplett "weiss" gefüllt ist.
    Die ersten grossen Balken sind immer gefüllt. Bei den feineren Balken schwankt es immer von Sekunde zu Sekunde - soll heissen die feineren Balken der Anzeige sind zur hälfte bis 3/4tel weiss gefüllt. Und das Schwanken ist permanet. Wie weit muss die Anzeige normalerweise geüllt sein und ist ein permanetes Schwanken der Anzeige normal?
    Wie ist das bei Euch
    Danke schon mal f. Eure Antworten

    <small>[ 31. Januar 2004, 10:12: Beitrag editiert von: Andili ]</small>
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das schwanken ist bei mir auch so und ist normal. Die Auflösung der Balken ist sehr fein aber die Auflösung der Feldstärke Messung sehr grob daher die teilweise großen Schwankungen. (Ist genauso wie bei einem Digitalen Messgerät wo die letzte Stelle auch immer schwankt)
    Gruß Gorcon
     
  3. lemmy

    lemmy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    139
    Ort:
    NRW
    Nach langem suchen und probieren habe ich auch endlich dieses Menü gefunden!
    Bei mir sind jedoch keine Schwankungen.
    Alle Balken da.

    So siehts bei mir aus:
    [​IMG]

    Vielleicht ist bei mir ja das Signal auch zu stark und deshalb meist schlechte Bildqualität.

    mfg
     
  4. jabo

    jabo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    feu
    meine anzeige ist genauso(sagem b-box2)

    die 9 dicken balken sind voll
    und die dünnen schwanken zw der hälfte und ca 2/3(8 dünne bleiben dunkel)

    bei welcher anzeige solli ich versuchen etwas dagegegen zu tun, weil die bildqualität leidet?
     
  5. Andili

    Andili Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Wadern
    Okay

    dann ist das mit den Schwankungen normal und die Anzeige ist wohl nie ganz gefüllt.

    Dann ist dies auch wohl nicht der Grund f. die Tonausstzer bei Digitalton.
    Wie ich hier gelesen habe ist das auch fast "normal". Zumindest gibt es mehrer Leute die die gleichen Aussetzer haben. Meine Nokia-Box ist auch schon getauscht worden - und hat auch nix gebracht. Premiere konnte mir nicht helfen und haben mich halt auf den "Empfangssignaltipp" gebracht.

    <small>[ 01. Februar 2004, 15:07: Beitrag editiert von: Andili ]</small>
     
  6. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Hallo,

    bei mir war das genauso, bevor Neutrino draufgespielt wurde, die "dicken" Balken sind voll da, bei den "dünnen" Balken etwa 2/3 Ausschlag, Tonprobleme keine, auch hartnäckigstes Ausrichten der Schüssel brachte nix, gehe also davon aus, das ist normal.

    Gruß

    UK

    <small>[ 02. Februar 2004, 11:23: Beitrag editiert von: ukroll96 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen