1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur DiseqC - Schaltung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sederiko, 21. Juli 2008.

  1. sederiko

    sederiko Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo ich hab da eine Frage? zum besseren verständnis, habe ich das Bild mal gezeichnet und wollte euch fragen ob das Funktioniert????


    http://www.bilder-hochladen.net/files/7i73-1-jpg.html][​IMG][/url]



    Vielen Dank im Voraus
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.033
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Nein, das funktioniert nicht. Jeder Receiver benötigt ein eigenes Kabel bis zum ersten DiSEqC Schalter.
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Die Verschaltung der LNBs mittels 4/1-Schalter geht so in Ordnung. Einen zweiten Receiver kannst Du am selben Schalter nur über den Loop Through-Ausgang des Erstreceivers oder alternativ über einen Master/Slave-Schalter wie den EXR 03 betreiben.
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Was aber wenig Sinn macht, da der zweite Receiver immer nur das Band und die Ebene des Satelliten empfängt welcher am ersten Receiver anliegt.
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Naja, wenn man es am Loop Through macht, wäre es so. Sinnvoll wäre es, wenn die Receiver IRDs mit unterschiedlichen embedded CAS wären, dann ergäbe ein M/S-Schalter Sinn.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Evtl. sollte man sederiko mal erzählen das man auch drei twin-LNBs und zwei 4/1er DiseqC Schalter verwenden kann um zwei Receiver richtig zu versorgen. Ich meine, evtl. weis er es garnicht ;)

    cu
    usul
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Yupp, das gut möglich ;) Vielleicht erzählt sederiko ja noch, wozu er diese Form der Schaltung benötigt.
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Na dann zeigen wir es im mal wie es gehen kann
    http://www.satlex.de/de/2partici*****-type_conf_2p_3s.html
    http://www.satlex.de/de/2partici*****-type_conf_2p_3s_2x41diseqc.html
    aber wenn er es mit Single-lnb's und Einschränkungen machen will, soll er halt seine Lösung machen.
     
  9. sederiko

    sederiko Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Das Problem ist, die ersten Diseq Schaltungen sin an der Schüssel angebracht
    und die hängen draussen oben an der wand, da kann ich nicht dran.
    Da wo ich dran könnte währen die kabel, und die sind auf dem dachboden.
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Frage zur DiseqC - Schaltung

    Na dann mußt Du mit diesen Einschränkungen leben, wenn Du nicht umbauen willst oder kannst.
     

Diese Seite empfehlen