1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Streamen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von birube, 21. Dezember 2006.

  1. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    Anzeige
    Hallo,

    Hoffe ihr könnt meine frage beantworten, und schon mal danke für eure bemühungen.

    Also habe eine Phlilips D-Box und möchte das ganze auch einen Linksys NSLU2 Streamen - Sollte ja eigentlich so weit funktionieren.

    Jetzt meine frage wenn ich die "aufgenommenden" Filme jetzt anschauen möchte, ich sag mal ich muss jetzt weg und kann von daher nur bis minute X schauen (kann aber vorher nicht sagen welche minute das ist). Jetzt meine frage, kann ich das irgendwie hinbekommen, das ich am nächsten tag einfach von der stelle aus weiter schaun kann, an der ich am vortag aufgehört habe.

    Ist so etwas möglich??


    Habe noch ne frage am rande:
    Kann ich auch den NSLU2 mit mehreren D-Boxen zugreifen??
    Sollte das gehen --> kann ich eventuell Später auch mal ne Dreambox da mit integrieren (denke da an die 8000er:love: , wenn die denn mal irgendwann herauskommt)???
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Frage zum Streamen

    Also bei meiner Box merkt er sich automatisch wo ich aufgehört habe und frägt mich beim Neustart des Streams ob ich bei Minute X weiterschauen möchte oder wieder von Anfang an beginnen möchte. Ich nutze das "TS Filmarchiv" zum Anschauen.
     
  3. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Frage zum Streamen

    jo dann ist meine frage ja schon beantwortet dann muss ich mal sehen das das nslu2 bald ankommt dann kann ich selbst auch noch ein wenig testen aber wenn das schon mal funktioniert dann ist ja schon mal super

    danke für die schnelle antwort

    MFG
    Birube
     

Diese Seite empfehlen