1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum automatischen Suchlauf Humax 5900

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von columbo, 2. November 2003.

  1. columbo

    columbo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Westerwald
    Anzeige
    Warum findet der Humax beim automatischen Suchlauf nicht alle Programme? Ich habe eben eine Suchlauf gestartet, da war z.B. das Programm "Fashion-Men" auf Eutelsat nicht gefunden worden, auch Raze-TV auf Astra nicht. Gebe ich die Frequenz aber manuell ein, werden die Sender gefunden. Ich habe auch noch einen Receiver von Kathrein, da klappt das immer einwandfrei. Muß ich eventuell was an den Einstellungen ändern?
    Ach, noch was: Beim automatischen Suchlauf steht bei dem Punkt "Suchlauf-Typ" standardmäßig schnell. Ich vermute mal, dass man diesen Punkt auch verändern kann, allerdings weiß ich nicht, wie das funktioniert; mit der Fernbedienung kann ich jedenfalls nicht dorthin springen.
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    weil die manche Frequenzen neu sind und du musst die neue software downloaden!
    mein Humax F2 Green findet den sender läc breites_
     
  3. ypsilon

    ypsilon Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oldenburg
    - verstehe nicht was die Software damit zu tun hat -

    Habe das geleiche Problem gehabt mit MTV-Pop und TV6.Habe zweimal den automatischen Suchlauf durchgeführt und der Receiver hat die beiden Kanäle nicht gefunden, nur nach gezielter manueller Suche hat es funktioniert.
     
  4. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi ypsilon,

    beim autom. Suchlauf musst du die Option detailliert wählen, dann findet er alle Kanäle. Der detaillierte Suchlauf dauert aber auch relativ lange (bei meinem F1-FOX über eine Stunde).
    Am besten ist es, wenn man die Programme mit dem manuellen Suchlauf einliest.

    gruss
    smart
     
  5. ypsilon

    ypsilon Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oldenburg
    Hi smart

    bei meinen 5900 steht bei dem Punkt "Suchlauf-Typ" standardmäßig schnell, läßt sich auch nicht verändern!
     
  6. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hallo Ypsilon,

    da ich keinen BTCI 5900 besitze, kann ich dir hierzu leider nichts genaueres sagen.
    Ich gehe jedoch davon aus, dass auch der 5900, wie auch mein F1-FOX, über die Möglichkeit eines detaillierten Suchlaufs verfügt.
    Dort wo standardmäßig "schnell" eingestellt ist, sollte man die Einstellung auch auf "detalliert" ändern können.
    Sollte das dennoch nicht möglich sein, musst du die fehlenden Frequenzen halt manuell abscannen.

    gruss
    smart
     
  7. dA brAin

    dA brAin Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    A--town
    Hi Y ,

    dass du manche Sender mit dem autoscan findest und manche nicht ist Tunerabhängig oder liegt an der Signalstärke des ausgestrahlten Senders. Dafür gibt es schließlich den manuellen Suchlauf. Die Option "Schnell" ist nur zur Info und nicht wirklich eine Option.

    Da Brain ha!
     

Diese Seite empfehlen