1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

frage zum 5400Z

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Scoty, 15. Juli 2002.

  1. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    ich will auch auf Sat umsteigen und schwanke noch zwischen den TechniSat DigiCom Beta 1 und eben HUMAX 5400 Z. von der Technik her dürfte der 5400 Z besser sein, allerdings habe ich gelesen das mit der Z version es probleme geben soll bezüglich Premiere. ich habe zwar nicht vor mir in den nächsten Monaten Premiere zu kaufen den im moment reichen mir die ganzen Free-TV Sender aber ich will mir die Option mit Premiere auf jeden Fall offen lassen und dann keine böse überaschung erleben wenn die Box nicht mit macht.
    auch soll bei der Z version das Updaten der Software über SAT nicht ganz einfach sein, kann man diesen auch über PC auf den neuesten stand bringen? mir ist vor allem wichtig das die Bild und Ton Qualität sehr gut sind und wenn da der HUMAX besser sein sollte als der TechniSat, so würde mit der mehr preiß egal sein. wenn aber beides gleich ist würde ich dann eher den TechniSat kaufen auch wenn er älter ist denn da weiß ich das Premiere auf jden fall läuft.
     
  2. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    habe gerade von Premiere erfahren das der 5400 Z nicht tauglich ist und ich solle mir den 5900 kaufen. nun lese ich aber hier das dieser nicht so gut sein soll wie der 5400 es war. da soll es probleme mit der DD und 16:9 umschaltung probleme geben, wie sieht das jetzt genau aus,kann man sie jetzt kaufen und mittels update
    so weit updaten das die probleme weg sind oder besser einen anderen Receiver kaufen?
     
  3. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    also der 5400 ist einfach ein klasse Gerät. Auch Premiere läuft mit dem Gerät EINWANDFREI.(Nur wollen die Anbieter das wieder mal nicht sagen, weil ja die bööösen Häcker und so...) Der Haken bei der Sache ist nur, dass der Receiver gepatcht werden muss, dass Premiere läuft. Bis jetzt gab's die Geräte bei manchen Händlern fertig gepatcht zu kaufen, nur werden die zukünftigen 5400Z's ab jetzt so hergestellt, dass ein patchen nicht mehr möglich sein soll. Also wenn Du noch einen alten 5400Z erwischen kannst, dann schlag zu.
     
  4. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    werde mir den TechniSat DigiBox Beta 2 kaufen, ist der bester zur zeit wa sich so gelesen habe und voll Premiere tauglich, auch DD und 16:9 machen keine probleme wie bei den HUMAX.
     
  5. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Tja der Technisat ist an sich ein klasse Receiver...
    Du solltest bloss kein Dect Telefon besitzen !!!
    Der Receiver (Netzteil, etc.) ist schlecht abgeschirmt und deswegen anfällig mit Bildaussetzern wenn Telefoniert wird !!! (leider)

    Ansonsten ist der Receiver derzeit wohl der beste premieretaugliche Receiver !
     
  6. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    was meinst du mit schlecht abgeschirmt?
    habe viele Geräte im Zimmer daher ist eine gute abschiermung schon recht wichtig. kann man da was machen dagegen? was das Premiere angeht so werde ich mir das in nächsten Monaten nicht nähmen aber es ist gut zu wissen das ich es dann ohne probleme kaufen kann.

    <small>[ 15. Juli 2002, 17:14: Beitrag editiert von: Scoty ]</small>
     
  7. REGUAR

    REGUAR Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    NRW
    Nimm lieber einen gepätchten Humax 5400Z und du wirst es nicht bereuen.
    Auch die neuen kann man pätchen, nur sehr viel schwieriger, da sie eine Vergussmasse aufgetragen haben, und mit sehr viel Gefühl und mehreren
    Rasierklingen,(aber Vorsicht, bei EBAY schon mehrere beschädigte Geräte zu Verkauf) und einen
    Temperaturregelbaren Fön, ZB TRIAC/LEISTER, dann
    geht auch das wieder

    :cool:
     
  8. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    die HUMAX haben alle probleme mit Dolby Digital.
     

Diese Seite empfehlen