1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Videotext

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von CORE7, 22. März 2007.

  1. CORE7

    CORE7 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hi,
    ich wollt mir demnächst nen neuen fernseher kaufen und da hab ich ne Frage zum Videotext.

    Also bei meinem aktuellen Fernseher is das so wenn man ne Seite eingibt ZB 200 und man dann den Videotext wieder ausmacht um weiter TV zu gucken und dann wieder den Videotext nach ner weile anmacht is die Seite 200 mittlerweile angezeigt oder er sucht noch nach ihr. Aber wir hatten ma ne Glotze da war das anders. Wenn man da den VT kurz weggemacht hat war auch die aktuelle Suche futsch. Und ich will halt das sich der VT von meinem neuen Fernseher so verhält wie ich es bei meinem jetzigen beschrieben hab

    Bei manchen Angeboten vom Fernseher steht dabei "Toptext" hat das was damit zu tun oder heißt das was anderes?

    Hoffe ihr versteht überhaupt was ich meine das ganze is auch nich die welt aber ich finde es halt komfortabler und wollte das das mein fernseher dann so mach wenn ich mir schon nen neuen kaufe

    mfg
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Frage zu Videotext

    Der Toptext hat damit eigentlich nichts zu tun. Der Unterschied zum normalen Videotext ist, dass er unten auf den Farbtasten auf verschiedene Videotextseiten verlinkt und nur Seitenzahlen zulässt, die auch wirklich existieren.

    Du kannst dich gerne mal hier durch lesen. Da stehen die Unterschiede beschrieben.

    Welchen Einfluss das auf deine Frage hat, kann ich dir leider nicht sagen. Ich würde sagen, dass das abhängig vom Fernsehgerät ist. Daher sollte man das in einem Laden vorher einfach ausprobieren.

    Wenn du einen Reciever (D-Box I/II, Technisat etc.) hast, kann man auf diese Funktion eigentlich verzichten, da dort die Seite fast immer sofort nach Eingabe der Seitenzahl zu sehen ist.
     
  3. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Frage zu Videotext

    Ich kann soweit nur zustimmen. Bei manchen Geräten genügt auch schon ein Blick auf die Fernbedienung - Da gibt es eine Taste, bei der auf der einen Seite ein paar Zeilen zu sehen sind und auf der anderen ein X.

    Wenn du diese Taste drückst, dann schaltet sich der VT in den Hintergrund und es erscheint ein Symbol am linken oberen Bildrand, wenn die gewünschte Seite gefunden ist.
     
  4. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Frage zu Videotext

    Bei meinem Grundig TV gibt es die Videotexttaste "Programm zur Zeit".
    Die Einblendung des Sendungstitels mit Name und Sendezeit funktioniert aber nicht bei allen Programmen die Videotext ausstrahlen.
    Halten die sich nicht an die technischen Spezifikationen der Videotextnorm oder kann jeder Sender da machen was er will?
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Frage zu Videotext

    Das hat mein LOEWE XELOS auch und da funzt es bei allen Programmen. Muss wohl eher eine Macke des Grundig sein, dass es bei einigen Programmen nicht funzt.
    Mahlzeit, Reinhold
     
  6. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Frage zu Videotext

    Hier funktioniert es bei allen öRA-Programmen, auch 3Sat, Phoenix und arte, außer beim Bayerischen Fernsehen; bei sämtlichen Privatsendern allerdings überhaupt nicht.
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu Videotext

    Meinst du wirklich Videotext oder NexTView?

    Jeder Sender darf natürlich Videotext machen wie er will. Wird ja auch keiner gezwungen TOP Text auszustrahlen.
     

Diese Seite empfehlen